Derek & The Dominos - In Concert

Genre: Liveaufnahme
Veröffentlichung: März 1973
Produzent:
Label: RSO
Format: 2 LP

Auch auf der Bühne verbuchten die Dominos Riesenerfolge. Das Material stammt aus zwei Konzerten aus dem "Fillmore East" in New York vom 23. und 24. Oktober 1970. Das Quartett mit Eric Clapton an der Spitze spielte an beiden Abenden jeweils zwei Shows - die Aufnahmen kommen jeweils vom zweiten Konzert. Viele Stücke gehen länger als 10 Minuten, daher gehören die Scheiben bei allen Liebhabern langer Soli und spontaner Interpretationen unbedingt ins Musikregal.

1994 sind die Aufnahmen mit einigen Bonustracks unter dem Namen "Live At The Fillmore" auf Doppel-CD erschienen.

Tracklist:

1. Why Does Love Got To Be So Sad?
2. Got To Get Better In A Little While
3. Let It Rain
4. Presence Of The Lord
5. Tell The Truth
6. Bottle Of Red Wine
7. Roll It Over
8. Blues Power
9. Have You Ever Loved A Woman

 

Besetzung:
Guitar, vocals: Eric Clapton
Bass: Carl Radle
Drums, percussion: Jim Gordon
Organ, piano, vocals: Bobby Whitlock


In Deutschland erschienen

Schreibt eine Rezension!
Sendet dazu eine E-Mail an
webmaster@clapton.de
Der Text wird auf dieser Seite publiziert.