EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon Squonk » Mo 28. Mai 2018, 08:42

Danke! Gefällt mir sehr gut. Der Sheriff hat ein neues Intro, EC spielt generell viel Schnörkeleien, die in den letzten Jahren etwas gefehlt haben, und lacht auch sehr viel. (Vor Layla hat er bspw. Tonprobleme, lacht aber ganz herzlich mit Nathan.) Dass er vor dem ersten Ton schon das Publikum begrüßt, hab ich auch seit München 2010 nicht mehr gesehen. So würde ich gerne dieses Jahr auch hier erleben.

Ansonsten: Wo war Paul Carrack?
Benutzeravatar
Squonk
 
Beiträge: 308
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon Dominik » Mo 28. Mai 2018, 09:28

Squonk hat geschrieben:Ansonsten: Wo war Paul Carrack?

Bei US-Dates war seit I Still Do stets Walt Richmond dabei. Paul Carrack wird in Europa wieder an der Orgel sitzen.
Dominik
 
Beiträge: 56
Registriert: So 17. Jul 2016, 16:40

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon EricsBadge » Di 29. Mai 2018, 06:31

Hier noch zwei schöne Aufnahmen aus Greenwich von R. Schmidt:
Dateianhänge
EC_2018-05-26 RS2.jpg
EC_2018-05-26 RS2.jpg (76.13 KiB) 1555-mal betrachtet
EC_2018-05-26 DT ST DBII.jpg
EC_2018-05-26 DT ST DBII.jpg (57.48 KiB) 1555-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2645
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon wolfi » Di 29. Mai 2018, 12:34

Danke, süße Fotos!

Denen hat es offensichtlich viel Spaß gemacht! :D

Wem Susan wohl die Zunge raus streckt? :mrgreen:
wolfi
 
Beiträge: 303
Registriert: Do 5. Jan 2012, 16:22

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon crash1 » Mi 30. Mai 2018, 20:05

Sorry, hatte ich versehentlich an falscher Stelle gepostet.
Nun hier.

Hier der ganze gig von Greenwich.
Old Love werden wir wohl so schnell nicht mehr zu Gehöhr bekommen.
Er hat leichte Probleme zu Beginn des Akustiksets (31:30 min).
https://www.youtube.com/watch?v=xu68kDPXEqk

0:19 Somebody's Knocking
6:08 Key to the Highway
10:40 I'm Your Hoochie Coochie Man
16:43 I Shot the Sheriff
25:30 White Room
32:10 Nobody Knows You When You're Down and Out
35:40 Lay Down Sally
41:10 Layla
48:04 Tears in Heaven
53:47 Got to Get Better in a Little While
1:01:45 Wonderful Tonight
1:06:23 The Core
1:14:10 Little Queen of Spades
1:25:09 Cocaine

Encore:
1:35:25 Crossroads - with Derek Trucks and Susan Tedeschi
crash1
 
Beiträge: 133
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 09:01
Wohnort: 52249 Eschweiler

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon Livefan » Fr 1. Jun 2018, 19:28

Ja Wolfi,
denen scheint es wirklich Spass gemacht zu haben. Die ganze Band ist/war ja gut drauf. Habe E.C. schon lange nicht mehr so entspannt gesehen. Wenn ich mir da das Mannheimkonzert von 2014 vor Augen halte. Die ganze Band interakiert prima untereinander, wie Squonk es so schön gedeutet hat. Und zum Schluß. so hatte man den Eindruck,wollte die ganze Truppe garnicht mehr von der Bühne runter.

Wie dem auch sei, als Schmankerl für Köln würde ich mir ein "Crossroads" wünschen, so fulminant gespielt wie seinerzeit 1968 im Winterland in San Francisco mit Cream !!! Aber diese Zeiten sind leider vorbei . Wenn "The Core" dabei ist, ist ja schon mal was !

Und als Schmankerl für die Londonfahrer hätte ich auch einen Vorschlag Gooseman. E.C. spielt zusammen mit Carlos Santana und seiner Truppe nochmal das tolle "Eyesight To The Blind / Why Does Love Got To Be So Sad", wo die Beiden sich ihre Soli nur so um die Ohren hauen, wie seinerzeit1975 in Rhode Island. Ich könnte mir vorstellen, das dies gut ankommen würden im Hyde Park. Wird sicher nicht passieren. Aber träumen/hoffen darf man ja mal.

Wünsche jedenfalls allen viel Spass bei den Konzerten !

Es grüßt Euch der Livefan 8-)
Livefan
 
Beiträge: 428
Registriert: Do 5. Jan 2012, 19:37

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon darkstar90 » So 10. Jun 2018, 00:47

Ja, träumen kann man schon,
doch erfahrungsgemäß kommen Gastmusiker bei EC nur bei der Zugabe auf die Bühne. Wäre sehr schade wenn Winwood und Santana nur bei Crossroads ein Soli beisteuern könnten. Zwei Blind Faith-Songs mit Steve und etwas mit Carlos wären schon speziell, besonders an diesem historischen Ort! Doch dafür müssten natürlich zuvor Proben stattfinden...ob die Herren dafür Zeit haben? Wäre jedenfalls eine vergebene Chance, denn DIESE Musiker werden wir dort wohl nie wieder gemeinsam erleben.........
Holger (hofft noch auf etwas besonderes im Park!).
darkstar90
 
Beiträge: 301
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:21

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon gooseman » So 10. Jun 2018, 10:08

Er solls einfach umdrehen und sowohl bei Santana, als auch bei Winwood vorbeischauen. So würde ein Schuh draus. Und bei der Zugabennummer kann er sie ja trotzdem noch holen. So lang ist seine Show ja nicht mehr, da kann er doch die sets der Kollegen auffüllen.
gooseman
 
Beiträge: 297
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: EC & Tedeschi Trucks Band 2018 in Greenwich

Beitragvon Squonk » So 10. Jun 2018, 15:06

Wenn ich mal träumen darf, dann kann ich mir schon vorstellen, ...
...dass ein Carlos Santana ohne gemeinsame Probe die zweite Gitarre plus ein Solo in Sunshine Of Your Love spielen kann,
...dass EC und Steve Winwood auch ohne gemeinsame Probe sowas wie Can't Find My Way Home spielen können,
...Santana (+ ggf. auch SW) bei einer elektrischen Layla oder einem After Midnight mitspielen (beide Songs sind Teil des Hyde Park-Promo-Clips...).
...dass man bei so einem Hyde Park-Headline-Gig auch unabhängig von Gastaufritten noch ein, zwei Crowdpleaser wie Badge oder Sunshine Of Your Love zusätzlich zur bestehenden Setlist spielen kann. Sunshine ging 2017 beim letzten Abend in der Royal Albert Hall ja auch spontan.

Im Grunde wäre ich aber schon glücklich, wenn ich in Köln und London die Setlist, die musikalische Qualität und die Spielfreude aus Greenwich zu hören und zu sehen bekäme. Höre/sehe den Gig jetzt zum 3. Mal auf YouTube und finde ihn einfach super...
Benutzeravatar
Squonk
 
Beiträge: 308
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Vorherige

Zurück zu Clapton on Tour

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste