EC im Hyde Park So 08.07. - Berichte, Fotos etc

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon clapgold » So 8. Jul 2018, 23:17

wow, EC & Santana as First Impression auch schon in der Tube, in der JamSess-Version gefällt mir sogar High Time We Went so richtig...

https://www.youtube.com/watch?v=PCv2OyeDrSM
Dateianhänge
EC_Santana_HydePark.jpg
EC_Santana_HydePark.jpg (28.27 KiB) 1485-mal betrachtet
clapgold
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 25. Feb 2014, 11:34

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon gooseman » So 8. Jul 2018, 23:42

Mal abgesehen von der mageren Setliste und dem schief singenden Engländer, diese Version ist ganz passabel. Aber für sein Heimspiel hätten es doch gerne 4-5 mehr Songs sein können. Verstehe ich irgendwie nicht. So viele Leute, tolles Wetter und dann Standardprogramm:
[url]
https://www.youtube.com/watch?v=zkkszeRLTvo[/url]
gooseman
 
Beiträge: 297
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon clapgold » Mo 9. Jul 2018, 00:08

oha, bei Got to Get Better in a Little While war ein Fan der ersten Std. aber textsicher hehe... :lol:

[edit] @gooseman:
Verstehe ich irgendwie nicht. So viele Leute, tolles Wetter und dann Standardprogramm:

thanx fürs Crossroads Vid, aber die Alternative dazu wäre, fürchte ich nur, daß er gar nicht mehr auftritt, ok White Room hätt ich grad im Hyde Park erwartet, da er das ja schon in der Setlist hatte, dafür hätt ich aber auch nicht mit Santana und Marcy Levy gerechnet, wenn ich ehrlich bin... es ist halt wie es ist.

Wenn man das volle Programm will, gibt ja genügend Vidz in der Tube aus den 60iger-2000er Jahren, da kann man's ja krachen lassen...

....but now, low bed i went..... 8-)

https://www.youtube.com/watch?v=unKE1XKNJpQ
Dateianhänge
EC_Got_to_Get_Better_in_a_Little_While.jpg
EC_Got_to_Get_Better_in_a_Little_While.jpg (45.13 KiB) 1471-mal betrachtet
clapgold
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 25. Feb 2014, 11:34

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon EricsBadge » Mo 9. Jul 2018, 16:19

Zurück von einem beeindruckenden London Weekend.
Bis zum Song "Lay Down Sally" hatten wir schon die Befürchtung, es gibt die Köln Show ohne "Sheriff" und "White Room".
Aber dann Dank Marcella Detroit (Marcy Levy) kam "Lay Down Sally" und ein sagenhaftes "The Core". Wochenende gerettet.
Steve Winwood Live hat mir tatsächlich am besten gefallen. "Had To Cry Today und "Can't My "Way Home"
waren schon das halbe Eintrittsgeld wert! Warum Steve nicht beim Finale dabei war, werden wir wohl nie erfahren.
Dateianhänge
EC_2018-07-08 Hyde Park 1a.jpg
EC_2018-07-08 Hyde Park 1a.jpg (379.23 KiB) 1372-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon EricsBadge » Mo 9. Jul 2018, 16:35

"Lay Down Sally" Live im Hyde Park 2018:

https://www.youtube.com/watch?v=VlgHIcDqVKM
Dateianhänge
EC_2018-07-08 MD_LDS.jpg
EC_2018-07-08 MD_LDS.jpg (256.07 KiB) 1368-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon EricsBadge » Mo 9. Jul 2018, 17:00

Winwood plays Blind Faith: "Had To Cry Today":

https://www.youtube.com/watch?v=oM73lSldbZU
Dateianhänge
SW_2018-07-08 Had To Cry Today Hyde Park.jpg
SW_2018-07-08 Had To Cry Today Hyde Park.jpg (231.81 KiB) 1363-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon EricsBadge » Mo 9. Jul 2018, 21:37

Ohne Worte!
Dateianhänge
EC_2018-07-08 & 1975.jpg
EC_2018-07-08 & 1975.jpg (303.9 KiB) 1280-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon EricsBadge » Di 10. Jul 2018, 06:47

Review von Best Classic Bands und weiter unten einige Hyde Park Videos.
Auch "The Core" und "Dear Mr. Fantasy" von Winwood:

https://bestclassicbands.com/eric-clapt ... w-7-8-188/
Dateianhänge
Hyde Park 2018.jpg
Hyde Park 2018.jpg (311.36 KiB) 1247-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon EricsBadge » Di 10. Jul 2018, 08:46

Kleiner Reisebericht von London.
Los ging es am Freitag, 6.7. vom Flughafen Köln/Bonn. Dank Stevie habe ich das Parkplatzproblem mit einem
gesicherten Standort in den Köln Arcaden gelöst. Tagesticket 3 Euro! Dann mit S-Bahn zum Flughafen.
Abflug Mittags nach London Southend. Liegt an der Küste östlich von London. 60 Minuten Bahnfahrt zur Liverpool Street.
Übernachtung in kleiner Wohnung 15 Minuten von Bahnhof Southend Victoria. Freitag den Ort besucht, kleiner
hübscher Küstenort ähnlich Brighton. Abends in Pizzeria an der Küste das Spiel Brasilien - Belgien gesehen.
Samstag früh Fahrt nach London, Ziel King's Road mit Besuch von Eric's Japan-Lokal "New Culture Revolution".
Sehr nettes Gespräch mit der Bedienung, die Eric häufig bedient, und nur höchst lobende Worte über ihn sagte.
Im Lokal sei er immer sehr nett, freundlich, bescheiden und völlig ohne jegliche Allüren.
Selbstverständlich war das Essen hervorragend und sogar preiswert - mit Getränk ca. 11 Pfund.
Sonntag vormittag Fahrt nach London zur Regent Street, dort fand auf der gesperrten Straße ein
Sommerfest mit Musik und Speisen statt. Alle Läden waren geöffnet. Ziel mittags war "Tibits" in der Heddon Street,
ein beliebtes Schweizer Restaurant, wo man vom Buffet sein Essen selbst zusammenstellen kann.
Zum Hyde Park ging es dann gegen 14:30 Uhr. U-Bahnen waren stark gefüllt, Ausstieg Hyde Park Corner
mit Fußweg zum West-Eingang für die Gold Circle Karten. Organisation war schon gut und konsequent.
Durchsuchung wie am Flughafen dann vor der Bühne abgetrennt ein schmaler Weg in den Bereich vor der Bühne,
genauer gesagt direkt vor der linken riesigen Leinwand mit Blick rechts auf die Hauptbühne.
Wir haben noch 5 Songs von Gary Clark Jr. gesehen, gefiel mir auch sehr gut. Dann jeweils Umbaupausen von 20-30 Minuten.
Steve Winwood war - wie schon gesagt - hervorragend, Songs von Traffic & Blind Faith waren die Highlights.
Santana begann mit Songs der ersten drei Alben, sehr druckvoll präsentiert. Später folgten auch neuere Songs,
Live sicher ein Erlebnis, aber mir gefielen die früheren Bandmitglieder besser, Bassist Rietfield ausgenommen.
Nach identischem Beginn wie Köln etwas enttäuscht, der akustische Teil war sehr lahm und passte auch
irgendwie nicht dahin. Erst mit Marcy Levy wurde es dieses doch einmalige Event.
Es wird wohl das letzte Open-Air Konzert in London für mich gewesen sein. Zu anstrengend im Alter.
Aber es war allemal ein sehr schöner Abschluss.

Würde sehr gern mal Holger's und Stevie's Berichte aus London lesen...
Dateianhänge
EC_2018-07-08 Hyde Park2.jpg
EC_2018-07-08 Hyde Park2.jpg (224.77 KiB) 1225-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2642
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Wer kommt denn alles am 08.07. in den Hyde Park ?

Beitragvon layla » Di 10. Jul 2018, 21:45

Vielen Dank @Ericsbadge für den schönen Bericht über deinen London-Hyde Park Trip.
.... deine super Aufnahme zeigt einen zufriedenen Clapton,........würde ich gerne wissen, was ihm da so durch den Kopf gegangen ist.......

Ich wollte mir diese Menschenmassen im Hyde Park und die ewige Steherei nicht mehr antun, bin völlig glücklich und zufrieden mit den beiden wunderbaren Konzerten in Köln und Hamburg, vor allem White Room noch mal zu hören, was für mich 1994 in der RAH der Starter als Clapton Fan war.

Sally und ich konnten wieder unseren Stage Run zu Cocaine und der Zugabe (die ich nach wie vor völlig überflüssig finde) machen und EC bei den beiden letzten Songs auf die Magic Hands schauen ......
Hoffen wir auf ein Wiedersehen in der RAH (Mai 2019?) .......

Viele Grüße an alle, die wir in Köln und Hamburg getroffen haben, es war mal wieder superschön und lustig mit euch,

Layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 887
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:22
Wohnort: Nahetal

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton on Tour

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron