Paul Carrack und Greg Leisz

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
Antworten
Crosslive
Beiträge: 5
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 20:20

Paul Carrack und Greg Leisz

Beitrag von Crosslive » Fr 29. Mär 2013, 18:22

[[ Background Material zu Paul Carrack und Greg Leisz sowie Anhänge zu Rodney Crowell und Jamey Johnson ]]

*** Paul Carrack
Eric's live Combo hat neuerlich zwei Neuzugänge zu verzeichnen - der eine heisst "Paul Carrack" - und man könnte fortsetzen - anders gesagt 'Tempted' ...; wenn ich auf dieses 'Tempted' ange-trigger-t werde, denke ich mit wohlbehaglichem Ahhh... : Squeeze !!! ...

jede Dumpfbacke kann was mit "Lennon/McCartney" anfangen, so dass man trefflicherweise in Bayern nur dann als Hauptschüler zertifiziert wird, wenn man dieses Duo mit Beat-Musik aus Liverpool in Verbindung bringen kann und - das gibt dann wahrscheinlich Zusatz-Punkte - wenn man weiss, dass der "Lehnonn", dem schon mal schwule Tendenzen nachgesagt worden sind, in Neff Yorck ermordert worden ist ...

wird jedoch die Kombination "Difford/Tilbrook" in den Raum gestellt, kommt vermutlich leistungsnachweisslich auch aus diesem Forum wenig bis gar nichts ... too bad ... es folgt etwas Gegenreformation ... :

'Tempted' ist ein "Difford/Tilbrook" Song für das Album 'East Side Story' der UK Gruppe Squeeze, welchen Tonsetzer und erste Gesangstimme Glenn Tilbrook auf Anraten eines gewissen E. C. zugunsten des neu rekrutierten "Paul Carrack" nicht singen sollte ( Chris Tilbrook ist im Songwriter-Duo exklusiv der Texte-Lieferant ) ...

alle Details um 'Tempted' herum und vor allem Einblicke in den Produktionsmodus von "Difford" und "Tilbrook" kann man einer einstündigen 2012 BBC Produktion entnehmen, in welcher die beiden Songschmiede angenehm klar texten(sprechen), welche die Story von 'Squeeze' (fast jedes) Album für Album bis in die Gegenwart Revue passieren lässt und wozu durchweg hochkarätige Kommentatoren aufgeboten werden - eine Produktion, die sich also den Status "Dokumentation" redlich verdient hat ...

Squeeze: Take Me I'm Yours http://www.youtube.com/watch?v=1VRuBredxaI (59:10)
konfuse Einleitung bis 2:30, dann geht's los, die Tempted-Story ab 31:30 für ca. 4 Minuten

ich kenne keine Singer/Songwriter/Kooperative, die auf gut 20 Jahre verteilt zwölf stets gute bis sehr gute (und davon aus meiner Sicht zweimal überragende) Alben eingespielt hat

*** Greg Leisz
wenn "Greg Leisz" mitwirkt, kann es keine qualitativen Einwände geben ... , und wenn es einem dann noch gefällt, umso besser:

in 2011 war er einer der vier "Majestic Silver Strings":
--- eine Photo-Collage http://static.skynetblogs.be/media/80979/11-thumb.jpg
--- hier diese 4+2 Combo, die auf der zugehörigen Scheibe eine Reihe von Gästen singen lässt, wie sie es live krachen lässt, 'Dang Me' http://www.youtube.com/watch?v=xOT2RglJEw8 (7:32)

in 2007 verbringt er einige Tage mit Doyle Bramhall II, um die Rodney Crowell Scheibe "Sex and Gasoline" einspielen helfen, hier zugehörige Clips
--- Part 1 http://www.youtube.com/watch?v=O6eYBFg0PJ0 (5:17)
--- Part 2 http://www.youtube.com/watch?v=TWigH3kw6uM (6:14, mit einem sehr speziellen Gast zum Ende)

hier noch ein stellenweise wackeliger Clip, "Greg Leisz sitting in for Darrell Scott": 'Monkey' http://www.youtube.com/watch?v=ifD0rYoWE_U (7:04)

apropos Rodney Crowell
--- aktuell: 'Fever On The Bayou' http://www.youtube.com/watch?v=bW7ndDAcUKs (4:05)
--- a blast from the past: 'Shame On The Moon' http://www.youtube.com/watch?v=YeTHnZ5LCLU (5:33)

Eric Clapton ist ja bekennender Liebhaber von "old country", wie er es nennt, und dieser Spirit wird natürlich von Leuten wie Rodney Crowell weitergetragen ... , hier abschliessend eine nachwachsende starke Kraft dieser Baureihe: Jamey Johnson
--- 'In Color' http://www.youtube.com/watch?v=3P_NsxIBNVM (4:06)
--- 'That Lonesome Song' http://www.youtube.com/watch?v=Z_-ZA_yatuA (4:19)
--- 'Make The World Go Away' http://www.youtube.com/watch?v=bu-hSTup6CQ (4:15)
Zuletzt geändert von Crosslive am Fr 29. Mär 2013, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.

EricsBadge
Beiträge: 2888
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Paul Carrack und Greg Leisz

Beitrag von EricsBadge » Fr 29. Mär 2013, 18:33

Danke für die fundierte Recherche, Crosslive! Den guten Rodney Crowell habe ich vor einigen Jahren live in Utrecht beim Blue Highway Festival gesehen, dazu vorher noch hautnah ein unplugged Konzert für das holländische Radio. Ganz präziser Live-Interpret. Habe quasi alle seine CD's...

EricsBadge
Beiträge: 2888
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

sorry, falsche Rubrik....

Beitrag von EricsBadge » Sa 30. Mär 2013, 09:03

siehe Tour aktuell...

Antworten