Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon swlabr » Di 31. Dez 2013, 14:29

Hallo Holger,

gut, dass Du das so schreibst. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, nichts dazu zu schreiben. Bin aber zu 100 % Deiner Meinung. Das Genöle von wegen "uninspiriert" halte ich ehrlich gesagt für ziemlichen Quark. Ganz im Gegenteil hat mich diese Aufnahme sogar ziemlich vom Hocker gehauen, zumal ich eigentlich nichts erwartet habe.

Gruß und guten Rutsch.
Alex
swlabr
 
Beiträge: 339
Registriert: Do 5. Jan 2012, 19:12
Wohnort: DO, K, AC

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon man of blues » Di 31. Dez 2013, 18:50

@ Holger & Alex

Kann ich nur ausdrücklich bestätigen! Habe mir gestern über TV-Bildschirm (via You Tube) und über Heimanlage das ganze Konzert angesehen/gehört und muss sagen, dass es echt klasse ist. Speziell bei Gin House mit AFL ging der Fuchs ab. Da schien EC hinterher auch mit sich selbst zufrieden zu sein. Gut, er sieht ein bisschen angeschlagen aus. Aber kein Wunder bei dem ganzen Tournee-Stress. Auch das Haar und diese Brille (sollte er unbedingt wechseln) machen was aus ;) . Aber diese High Level Quakerei muss wohl immer mal wieder sein :evil: . Guter Vorsatz für 2014: Zufriedener sein und einsehen, dass die Anderen richtig liegen ;) ;) ;) ;) ;) ;) ......

Kommt alle stolperfrei rüber - Tschüß bis 2014
Peter
man of blues
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 5. Jan 2012, 22:07

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon EricsBadge » Di 31. Dez 2013, 19:50

...freue mich sehr, dass die Basel-Shows die Würdigung bekommen, die sie verdient haben. Wer die (tollen) Aufnahmen gehört hat, ist begeistert. Bei mir läuft die CD im Auto rauf und runter und verschönert jede Fahrt! Bei der Gelegenheit eine kleine Erinnerung an heute vor genau einem Jahr, wo ich das große Vergnügen hatte, direkt vor Eric das wunderbare Woking Konzert zu erleben. Leider, leider zum letzten mal. Gibt es irgendwie eine einigermaßen vernünftige Aufnahme davon? Ein japanischer Freund fragt mich auch schon danach. Für mich ähnlich klasse wie Basel.

Als Erinnerung hier eine der seltenen Aufnahmen von dem Abend!

H A P P Y 2 0 1 4 & L O N G L I V E E R I C !
Dateianhänge
EC_2012Woking-rz.jpg
EC_2012Woking-rz.jpg (414.87 KiB) 1603-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 13:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon darkstar90 » Mi 1. Jan 2014, 03:06

Hallo 2014!
Knallerei vorbei, kommen wir zum Wesentlichen. Neujahrsgrüsse auch von LesPaul aus München (hallo Klaus!), der zum Glück auch meiner Meinung ist: Das Genöle über Basel 2013 ist überflüssig! Ein super-Konzert! Übrigens nicht nur 2 J.J.Cale Songs so nebenbei, "Don`t go to Strangers" und "Since You said Goodbye" (super Solo) sind sehr gut und "Call Me the Breeze" (auch mit schönem Soli) haben wir auch schon lange nicht gehört. Das gestrige Konzert vom Crossroads 2013 in N.Y. auf 3Sat war ebenfalls "outstanding"!! Am Ende gefühlte 100 Gitarristen on Stage, von Sonny Landreth, über Trucks bis zu Albert Lee und Warren haynes...einmalig! Der Auftritt von Derek trucks (wonderful Steel!!) mit gregg Allman und Warren haynes mit dem neil young-song war für mich der absolute hammer!! See you in 2 Years, wie Eric am Schluss sagte. Wäre auch gerne mal dabei, wenns nur nicht so teuer wäre.
Zum Glück gibts TV, DVD und das FORUM!!
Alles Gute für 2014
Holger
darkstar90
 
Beiträge: 252
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 01:21

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon darkstar90 » Mi 1. Jan 2014, 03:39

p.s. habe Keith Richards im M.S.G. vergessen, sein "Key To The highway" war schon einmalig und brachte auch Eric zum Schmunzeln...das Keith überhaupt noch lebt, das macht Hoffnung. Schon 1967 bei meinem ersten Stones-Konzert noch mit Brian Jones, musste sich keith ständig auf die fender-box setzen weil er offenbar zu "stoned" war. Und es war erst das Nachmittags-Konzert um 16.00 Uhr. Um 20.00 Uhr war das zweite. So war das seinerzeit in der Ernst-merck-Halle...die Halle ist längs in Schutt und Asche und wir (und Keith Richards) leben immer noch...wie schön...
Holger
darkstar90
 
Beiträge: 252
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 01:21

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon man of blues » Mi 1. Jan 2014, 19:02

@ Darkstar
Also Holger, was Keith Richards angeht, möchte ich dir widersprechen! Das war echt nicht einmalig, eher schon von EC´s Gnaden. Ich hatte eher das Gefühl, dass KR sich überhaupt nicht "Zuhause" in diesem Song fühlt. Sorry, aber er wird m. E. immer wg. der paar markanten Riffs total überschätzt.
man of blues
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 5. Jan 2012, 22:07

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon crash1 » Do 2. Jan 2014, 22:44

Hallo Leute,
also, mich hat KR absolut beeindruckt.
Kein übliches raufboldartiges Benehmen. Er hat in gänze den song gehuldigt.
Eine gefühlvolle Interpretation. Absolut authentisch.
Spätestens hier wäre jedem Laien aufgefallen was der "Kerl" draufhat.
Damit zieht er auch "NichtStonesFans" in seinen Bann.

Uns allen ein geschmeidiges Jahr 2014.
Thomas
crash1
 
Beiträge: 113
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 10:01
Wohnort: 52249 Eschweiler

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon gooseman » Fr 3. Jan 2014, 01:47

In der Tat eine grandiose, ans Herz gehende Version. Geschmackssache ist aber kaum zu diskutieren.

Nur dass Erich den guten Keith immer noch mehr als schätzt... ich kann es verstehen. So viele Welthits aus zwei Händen. Wer kann da schon mithalten? Klar hat der auch geschrammelt, aber unterm Strich ist er einer der Allergrößten!
gooseman
 
Beiträge: 245
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 10:53

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon darkstar90 » Fr 3. Jan 2014, 02:15

@man of blues
Hallo Peter,
habe gerade ca. 40 Min. eine Antwort geschrieben und abgesendet, doch sie erscheint nicht im Forum. war zeitgleich mit "gooseman" und ist offenbar im "Nirwana" verschwunden, digitale wunderwelt...
Also noch einmal in Kurzform (vielleicht findet der Webbi sie ja wieder, so viel Herzblut einfach weg...): Mit der "Überschätzung" bin ich voll bei Dir. keith war nie ein toller Gitarrist, doch die "paar Riffs" sind eben Musikgeschichte, wie die Rolling Stones! Und seine Interpretation vom "Key.." war schon etwas spezielles, das Solo halt Keith und nicht Warren oder Jeff, doch authentisch. Und Eric Clapton mit Keith Richards im MSG 2013 vor über 15000 begeisterten Fans, eben auch nicht alltäglich und somit auch irgendwie einmalig und einfach klasse!!
Ganz viele Grüsse
Holger
darkstar90
 
Beiträge: 252
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 01:21

Re: Clapton Live in der Schweiz 2013!!!

Beitragvon EricsBadge » Fr 3. Jan 2014, 08:34

Hier noch einmal zum jederzeitigen Genießen das ganze "Basel 2013" als Video. Mit "Knock On Wood" vom ersten Abend. Klasse Qualität, zum schön laut hören!

https://www.youtube.com/watch?v=-evnqAdSEe8
Dateianhänge
EC_2013BaselComplete.jpg
EC_2013BaselComplete.jpg (205.6 KiB) 1464-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 13:16
Wohnort: HSK & Emden

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton on Tour

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste