Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon darkstar90 » Mo 30. Jun 2014, 01:48

Buisiness as usual, ob in Mannheim, Wien oder Ausschwitz. Politische Kommentare wären vielleicht von Springsteen gekommen, doch von Clapton eher überraschend. Brite, Musiker, Kunstsammler , reich ,Freund von Bernie E., fast 70 und kurz vor "I retire now"....sei es ihm gegönnt! Wir haben so viele unvergessliche Momente einem Eric Clapton in den vergangenen 50 Jahren zu verdanken. Vielleicht kommen noch einige dazu...(Hoffnung auf 2015 in der RAH).
Viele Grüsse
Holger
darkstar90
 
Beiträge: 256
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 01:21

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon EricsBadge » Mo 30. Jun 2014, 10:47

Sehr schön aufgenommenes Video auf seinem obligatorischen Teppich aus Wien: "Driftin"

https://www.youtube.com/watch?v=4QaNGzEKirQ#t=23
Dateianhänge
EC_2014-06-28ViennaDriftin.jpg
EC_2014-06-28ViennaDriftin.jpg (307.16 KiB) 2049-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2361
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 13:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon layla » Mo 30. Jun 2014, 11:28

Backhome

Aus dem FB von Shar

Bild
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 754
Registriert: Do 5. Jan 2012, 02:22
Wohnort: Nahetal

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon layla » Mo 30. Jun 2014, 11:34

@ Wombly

Thanks for the interesting link :P

Greets
layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 754
Registriert: Do 5. Jan 2012, 02:22
Wohnort: Nahetal

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon Henry89 » Mo 30. Jun 2014, 11:56

https://www.youtube.com/watch?v=rgsfC8265-o


Hier "meine" Driftin`Version aus Mannheim
der Sound sollte passen
Henry89
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Jun 2013, 22:02

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon Squonk » Mo 30. Jun 2014, 14:18

Ich weiß nicht, ob Peter Gabriel oder Sting in den letzten Jahren auf dem Festival was zu diesem besonderen Ort gesagt haben. Mehr oder weniger passende Songs hätten sie ja. Sting bspw. hat ja auch am 11. September 2001 ein Konzert gespielt, bei dem er zuerst nur 'Fragile' spielte und dann fragte, ob das Konzert überhaupt stattfinden soll oder nicht. Andererseits soll das OLF ja gerade das Image des Ortes um eine lebensfrohe, optimistische Komponente erweitern (Blues ist da ja auch nicht gerade unpassend) - Dieses Motto würde ja ad absurdum geführt, wenn das nur Konzerte mit Beerdigungsstimmung wären. Andererseits wüsste ich nicht, was die Musiker da auf der Bühne (hätten) sagen können... Ich war am Freitag und Krakow in Schindlers Fabrik und gestern in Auschwitz und Birkenau - Das, was dort getan wurde, ist meiner Meinung nach nicht in angemessener Weise in Worte zu fassen. Von daher bin ich fast froh, dass EC nichts gesagt hat. Es wäre mMn ja auch ja irgendwie unpassend gewesen, das Konzert (oder noch schlimmer einzelne Stücke) den Opfern des Holocaust und des Faschismus zu widmen...
Benutzeravatar
Squonk
 
Beiträge: 250
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 23:14
Wohnort: Gießen

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon gooseman » Mo 30. Jun 2014, 16:48

Buisiness as usual, ob in Mannheim, Wien oder Ausschwitz. Politische Kommentare wären vielleicht von Springsteen gekommen, doch von Clapton eher überraschend. Brite, Musiker, Kunstsammler , reich ,Freund von Bernie E., fast 70 und kurz vor "I retire now"....sei es ihm gegönnt! Wir haben so viele unvergessliche Momente einem Eric Clapton in den vergangenen 50 Jahren zu verdanken. Vielleicht kommen noch einige dazu...(Hoffnung auf 2015 in der RAH).
Viele Grüsse
Holger


Sieht nicht so aus, dass er noch voller Euphorie weitermacht. Spätestens seit den letztjährigen Gigs hat der Gute doch merklich abgebaut. Da bleibt einem wirklich nur, ihm weiterhin stabile Gesundheit zu wünschen. Konzerte sind nicht alles im Leben, er muss sich dann halt anders präsentieren (oder eben nicht mehr). Was nicht mehr geht, das geht eben nicht.

Und das mit Auschwitz... sehe ich genauso. Ich gehe mal davon aus, dass alle Besucher des Konzertes die Geschichte kennen. Da braucht es keinen EC, der ihnen dies noch mal erklärt. Ich habe mir bei vielen Konzerten etwas mehr Kommunikation mit dem Publikum erhofft, seit er nicht mehr besoffen auf die Bühne geht, ist die ja praktisch gar nicht mehr da. Wenn der jetzt gerade in Auschwitz losgeredet hätte, wäre das eher komisch rübergekommen. Und wie Du schon sagst, Eric Claptons politische Kommentare der Siebziger waren eher suboptimal. Danach hat er die Klappe gehalten und das war sicherlich gut so. Ein Musiker, der sich auf seine Musik konzentriert, ist sicherlich nicht das Schlechteste.
gooseman
 
Beiträge: 256
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 10:53

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon bronco » Mo 30. Jun 2014, 19:40

Hallo zusammen,
nach einigen EC Konzerten der letzten Jahre muss ich zustimmen dass der Meister langsam älter wird aber immer noch einen Besuch wert ist !! Was ich allerdings, wie bei vielen anderen Stars übrigens auch, immer wieder feststellen muss ist, so auch in Mannheim, dass es kaum Techniker gibt, die einen optimalen Sound hinkriegen. Warum klappt das nicht immer so wie z.B. beim Akustikteil? Bei anderen Titeln hab ich z.T. Echo von der Rückwand gehört, was natürlich den Sound verschwimmen lässt und man die einzelnen Instrumente nicht mehr (genau) hört. Das müsste man doch in unserem Zeitalter höchster Technik besser hinkriegen.?
Ciao
Bruno
P.S. Mein erstes Forumstreffen hab ich übrigens sehr genossen. Bin in Weinheim wieder dabei.
bronco
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 15:41

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon luisa_musika » Mo 30. Jun 2014, 20:39

Hi Claptomanen
Langsam erholen sich meine Wadeln von drei Stehkonzerten* :?
Es dürfte außer Frage stehen, dass das Konzert in Vienna das "Bessere" Konzert im Vergleich zu Mannem war.
Und zwar in jeder Beziehung.
Zudem war Eric gut drauf und zeigte öfter mal ein Lächeln.
So hat er denn auch gespielt, samt seiner Mannen. Ich weiß jetzt nicht ob ich Andy unrecht tue, aber seine Solos waren jetzt nicht wirklich herausragend. Alles jammern auf hohem Niveau.

Das mit den "vermissten" politischen Statements kann ich nun mal gar nicht nachvollziehen.
Eric ist kein Bob Dylan in seinen Glanzzeiten als Protestsänger oder eine Joan Baez.
Ich erwarte ein Konzert von und mit Eric Clapton, und die gab es in Mannheim und Wien.

Politische Statements bekomme ich jeden Tag in den Nachrichten und muss die auch bezahlen!

Klar wird Eric alt, wie wir alle, dass er da nicht wie eine junger Gitarrengott über die Bühne springt, was er auch noch nie getan hat, dürfte klar gewesen sein. Wenn man das will muss man sich die Stones geben :mrgreen:
Also was sollen all diese Erwartungen die E.C. noch NIE erfüllt hat.

Ich hatte zwei unvergessliche Konzertabende. Mehr hatte ich nicht erwartet - doch Layla mal wieder elektrisch -
Es gibt Dinge die sollten beim Alten bleiben :lol:

*Ich war noch beim Donauinselfest, da gabs für lau die Commodores, im Stehen ;)

Grüße an alle Claptomanen die Spaß bei den Konzerten hatten - und auch an die, die keinen Spaß hatten :o
Beim nächsten mal klappt's bestimmt.
Benutzeravatar
luisa_musika
 
Beiträge: 162
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 13:01
Wohnort: MUC

Re: Claptons World Tour 2014 - Tourdaten, Setlists, Reviews

Beitragvon Twombly » Mo 30. Jun 2014, 21:43

Good quality pics from Saturday show
https://www.flickr.com/photos/mcyellen/sets/72157645420792042/with/14534455734/
Benutzeravatar
Twombly
 
Beiträge: 42
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 23:41
Wohnort: Paris

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton on Tour

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron