Eric mag nicht mehr......

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon klaeptn » So 6. Jul 2014, 21:39

I quit …
https://www.youtube.com/watch?v=SkTZbu2fg6A#t=224
im gespräch mit martin brundle an diesem sonntag in silverstone …

schönen Abend
klaus
klaeptn
 
Beiträge: 192
Registriert: Do 5. Jan 2012, 22:54

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon darkstar90 » Mo 7. Jul 2014, 01:48

"I retire now"", absolut verständlich nach über 50 jahren "on the road"! Doch ein Eric Clapton ist am Ende doch zu eitel um seine Stage-Performance so abrupt zu beenden. Bin mir sicher, noch einige Konzerte von ihm zu erleben, und wenns nur "ums Eck" in der RAH sein sollte (gibt schlechteres!). Eric in 30 min. daheim bei Frau und Kids (mit Porsche oder Ferrari), und alle Fans in London auf der suche wo es noch ein paar Fish`n`Ships gibt und ein kaltes Bier vorm Hotel. Zur Not geht auch der Burger-King (die haben bis Mitternacht auf). Wie auch immer, London ist immer eine Reise wert, immer teuer, aber mit einem Clapton-Konzert unvergleichlich. Stay tune, oder wie der Franz sagen würde "schaun mer mal".....
Hoffnungsvolle Grüsse
Holger
darkstar90
 
Beiträge: 249
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 01:21

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon juergen2 » Mo 7. Jul 2014, 09:54

Squonk hat geschrieben:Elton John fliegt auch nach fast jedem Konzert heim nach England zu seinen Kids - am liebsten nach mit dem Hubschrauber, wenn ein Flughafen mit dem Auto weit entfernt ist. Trotzdem kostet er genauso viel wie EC und spielt zwischen zweieinhalb und drei Stunden. Wirtschaftlich gerechnet müsste also auch EC mit dem Privatjet reisen können.



Guten Morgen,

dem wage ich zu widersprechen. Möglicherweise sind die Tourkosten vergleichbar, aber der Gewinn aus CD/DVD Veröffentlichungen etc dürfte weitaus geringer sein bei Eric, sprich sein Gesamteinkommen dürfte deutlich unter dem eines Elton John liegen.

Einfach deshalb weil Elton John fast alles was er spielt selbst geschrieben hat, während Eric zu 80-90% mit Covern unterwegs ist. Da fehlen die Tantiemen des Autors.

Ob das allerdings die Begründung dafèr ist dass er "sparsam" reist, weiss ich nicht...eher darin dass er einfach aus sparsamen Verhältnissen kommt und das einfach in ihm drin ist.

Viele Grüsse

Juergen2
"Der Himmel wird erst schön durch ein paar Wolken" (Tabaluga)
juergen2
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 5. Jan 2012, 09:27
Wohnort: Saarland

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon CDW » Mo 7. Jul 2014, 11:27

juergen2 hat geschrieben:...eher darin dass er einfach aus sparsamen Verhältnissen kommt und das einfach in ihm drin ist.

...das würde ja auch erklären, warum er beim Kauf von Autos, Yachten und Bildern nicht immer automatisch auf die teuersten Exemplare zurückgreift... :mrgreen:

Gruß - CDW
Unsere Freude beginnt dort, wo wir Andere zum Lächeln bringen.
Benutzeravatar
CDW
 
Beiträge: 425
Registriert: Do 5. Jan 2012, 11:56
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon layla » Mo 7. Jul 2014, 12:09

...das würde ja auch erklären, warum er beim Kauf von Autos, Yachten und Bildern nicht immer automatisch auf die teuersten Exemplare zurückgreift..


Ja, genau, CDW, seh ich genau so ;)

er benutzt einen kleinen Flieger auf der Tour

Bild

......und steigt in einfacheren Hotels ab wie z.B. letztens in Wien im Ritz Carlton

Bild

Bild

:mrgreen:

Gruß
Layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 5. Jan 2012, 02:22
Wohnort: Nahetal

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon AndiBlues » Mo 7. Jul 2014, 19:16

...ja wirklich ein schäbiges Hotel, aber für einen Bluesman gehört sich das eben so...
AndiBlues
 
Beiträge: 33
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 11:20

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon juergen2 » Di 8. Jul 2014, 09:58

Hallo,

die Auswahl der Hotels treibt die Fixkosten nicht so extrem hoch denke ich...wenn er auf seinen Touren heute insgesamt 10 Übernachtungen hat, dürfte das in etwa hinkommen, so lange sind seine Touren nicht mehr. Und ob er jetzt 150,- Euro pro Nacht für ein Novotel ausgibt oder 500,- für das Ritz, das sind dann keine 5000,- Euzro Unterschied.

Aber im eigenen Jet zwischen den Gigs mal eben wieder nach Hause fliegen oder sonstwohin, das sind dann doch andere Summen. Er fliegt halt in der Linienmaschine, mit allen entsprechenden Nachteilen wie Wartezeiten, Check-in Schlangen, verpasste Anschlussflüge, Gepäckaufgabe etc etc.

Das kann dann schon nerven auf die Dauer. V.a. wenn man 70 wird und sein Leben lang auf Reisen rumgammeln musste.

Viele Grèsse

Michael
"Der Himmel wird erst schön durch ein paar Wolken" (Tabaluga)
juergen2
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 5. Jan 2012, 09:27
Wohnort: Saarland

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon MrStrato » Di 8. Jul 2014, 13:34

Den YouTube Beitrag kann man doch nun aber nicht als offizielle Verabschiedung der Fans gelten, oder?
MrStrato
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 20. Jun 2013, 19:34

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon smile07ec » Di 8. Jul 2014, 23:04

Er will sich ja nicht von seinen Fans verabschieden, sondern nur nicht mehr touren. Besuchen können wir ihn in seinem Wohnzimmer bestimmt nochmal ;)

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 544
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Eric mag nicht mehr......

Beitragvon MrStrato » Mi 9. Jul 2014, 09:11

Hmm... Ok. Weiß nicht, das hätte man auch offizieller machen können, oder?
MrStrato
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 20. Jun 2013, 19:34

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton on Tour

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron