EC in der Royal Albert Hall Mai 2015

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon layla » Fr 12. Sep 2014, 14:07

Wir wissen wenigstens schon, dass es ein Konzert am 14.Mai gibt, dann liegen die anderen Termine
wohl innerhalb der folgenden 10 Tage und evt. noch 1,2 Tage davor.

Gruß
Layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:22
Wohnort: Nahetal

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon darkstar90 » Fr 12. Sep 2014, 23:50

@layla
der 14.5.2015 ist fix und nur ein Konzert in der RAH wird Sir Clapton auch mit 70 nicht machen. Und wenn er einen Stuhl wünscht ist der Acoustic-Teil eben etwas länger. Seis drum, es werden schon ca. 10 tolle Tage werden, das schafft der Meister immer noch und wird es auch wollen und GENIESSEN (wir hoffentlich auch). Ist ja nicht weit zur Family.
See you all in May....
LG
Holger
darkstar90
 
Beiträge: 241
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:21

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon man of blues » Sa 13. Sep 2014, 09:36

Und es wird mit Sicherheit mehrere Cale-Songs geben. Aber live nun mit ausgedehnten Soli :D :D :D . Ich denke auch, dass es einige Gäste wie Marky und John Mayer geben wird...... Was für eine Vorfreude!!!
man of blues
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 5. Jan 2012, 21:07

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon smile07ec » So 14. Sep 2014, 11:08

Also an Gäste glaub ich erst, wenn ich sie vor mir auf der Bühne stehen sehe. Nachdem es nichtmal zum 50jährigen Bühnenjubiläum irgendwelche Überraschungsgäste gab (den Bühnenhopser vom 17. Mai mal ausgenommen), rechne ich diesmal lieber nicht damit - und freu mich dann umso mehr, wenn doch einer erscheint (Knopfler wär toll, oder Willie Nelson).

Die Vorfreude ist natürlich auch ohne schon voll im Gange.

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 533
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon Jester » Mi 17. Sep 2014, 18:06

@ Layla

ich habe bei Universal mal meinen Kontakt angespitzt und ja es stimmt wohl!
Jester
 
Beiträge: 447
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:05

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon layla » Mi 17. Sep 2014, 19:58

@Jester
Die Bestätigung für den 14. MAI habe ich auch. Die rücken aber keine weiteren Termine heraus. Vielleicht kannst du mehr erfahren? Mittlerweile ist auch der 19 . MAI in der RAH belegt.
Also liegen die Konzerte zwischen dem 12. und dem 18. Mai.
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:22
Wohnort: Nahetal

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon smile07ec » Do 18. Sep 2014, 14:14

layla hat geschrieben:Also liegen die Konzerte zwischen dem 12. und dem 18. Mai.


Oder er gibt wirklich nur dieses eine Konzert am 14. Mai - wäre das sehr unwahrscheinlich? In diesem Fall müssten wir wirklich verdammt fix mit der Ticketorder sein.

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 533
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon jsauer56 » Do 18. Sep 2014, 14:44

Bei nur einem Konzert und das mit der langweiligen Setliste der letzten Tour
kann man sich das Geld auch sparen und andere Konzerte wie z.B.
James Taylor, Sting & Paul Simon oder Chris Rea besuchen.
Ist natürlich nur meine persönliche Meinung. Die ganz harten Fans hier
denken da sicher anders drüber.

Gruß
Jürgen
jsauer56
 
Beiträge: 279
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:50

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon smile07ec » Fr 19. Sep 2014, 00:06

Ich denke da irgendwie anders darüber, Jürgen (und Chris Rea guck ich mir eh an ;) )
Meine Hoffnung ist eigentlich, dass er im Falle eines einzigen Konzertes ganz anders drauf sein könnte und es evtl. um einiges "Besonderer" werden könnte als mehrere Konzerte in wenigen Tagen. Ich möchte auf jeden Fall hin - auch mit der langweiligen Setlist (wobei ich hier ja den Vorteil habe, dass ich die wegen meiner wenigen EC-Konzerte nicht schon in und auswendig kenne). Hab heute meinem Mann kurz mal mitgeteilt, dass ich nächstes Jahr schon wieder nach London will - mit der erwarteten Reaktion "spinnst Duuu????". Aber da das dieselbe Reaktion war wie dieses Jahr vor unserem London-Urlaub, seh ich der Reise positiv entgegen :D

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 533
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: EC in der Royal Albert Hall im Mai 2015 ... !?

Beitragvon frank » Mo 22. Sep 2014, 12:06

band und setlist zusammen stellen, verträge aushandeln, alleine und gemeinsam proben, hornhaut aufbauen etc. - das macht der doch nicht für einen abend! ganz zu schweigen von finanziellen erwägungen. entweder es gibt einige konzerte in der rah oder er hängt noch einen kleine tour dran.

dass hier großartig special guests zelebriert werden, glaube ich nicht. so etwas geschieht doch nur auf geheiß der plattenfirma, um gewisse karrieren zu pushen. außerdem ist ec nicht so ein feiertyp. deswegen wird auch im nächsten jahr leiderleider kein konfetti von der hallendecke regnen... ;-)

grüße
frank
frank
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 12:21

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton on Tour

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast