LSL Telecaster

Elektrisch und akustisch - für Anfänger und Freaks

Re: LSL Telecaster

Beitragvon musikjojo » Di 11. Sep 2012, 15:41

Tachinger,

am So. das erste mal live meine neue LSL gespielt.......man merkt beim spielen schon einen ziemlichen Unterschied zur normalen 500,-- bis 1000,00 Euro Tele.....der normale Hörer eher wahrscheinlich nicht. :lol:

Aber durch die Nuancen bessere Bespielbarkeit und Sound spielt man schon beseelter..... :roll:

Ciao


Jochen
musikjojo
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 19:15

Re: LSL Telecaster

Beitragvon swlabr » Mi 12. Sep 2012, 08:32

Hallo Jochen,

du guckst auch so schön "beseelt" auf den Fotos. :D

Ich kann das nachvollziehen, irgendwann habe ich den Fender-Normalo-Krempel verscherbelt und mich auf handgebaute "Kopien" von Teles und Strat (Haar und Realguitars) beschränkt. Für den Hörer macht das keinen Unterschied, auch für den, der wirklich Ahnung hat. Für mich ist der Unterschied enorm und ich habe einfach mehr Spaß am Spielen. Das kriegt der Hörer dann sehr wohl mit.

Viel Spaß damit. Du bist allerdings damit für Standardware "versaut" und wirst Musikgeschäfte ohne Kauf verlassen, die Du mit fester Kaufabsicht betreten hast :lol:

Gruß
Alex
swlabr
 
Beiträge: 339
Registriert: Do 5. Jan 2012, 18:12
Wohnort: DO, K, AC

Re: LSL Telecaster

Beitragvon musikjojo » Mi 12. Sep 2012, 09:11

Hey Alex,

jaaa - endlich bin ich "versaut"....... :twisted:


Jochen
musikjojo
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 19:15

Vorherige

Zurück zu Gitarre & Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast