Gov´t Mule

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B
Benutzeravatar
CDW
Beiträge: 490
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:56
Wohnort: Schleswig-Holstein

Gov´t Mule

Beitrag von CDW » Mi 28. Mär 2012, 07:03

Warren Haynes kommt mit Gov´t Mule demnächst für 2 Konzerte nach Deutschland.

14. Juli 2012 Winterbach - Salierhalle
19. Juli 2012 Isernhagen/Hannover - Blues Garage

Gruß - CDW
Unsere Freude beginnt dort, wo wir Andere zum Lächeln bringen.

Benutzeravatar
CDW
Beiträge: 490
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:56
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Gov´t Mule

Beitrag von CDW » Mo 23. Apr 2012, 13:11

Ist noch ein Termin für Deutschland vorgeschaltet worden:

11. Juli 2012 Nürnberg, Löwensaal

Gruß - CDW
Unsere Freude beginnt dort, wo wir Andere zum Lächeln bringen.

Benutzeravatar
LesPaul
Beiträge: 339
Registriert: Do 5. Jan 2012, 00:50
Wohnort: München

Re: Gov´t Mule

Beitrag von LesPaul » Mo 23. Apr 2012, 19:29

Sie mal an!

Jetzt kommt (hoffentlich) noch: München, Tonhalle (oder Theaterfabrik, wie letztes Mal).

Les Paul

darkstar90
Beiträge: 323
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:21

Re: Gov´t Mule

Beitrag von darkstar90 » Mo 23. Apr 2012, 21:53

Hannover ist der letzte Date in Europa, da wäre doch wohl auch noch ein Abstecher nach Hamburg drin am WE (und auch München liegt für US-Boys doch gleich um die Ecke, hallo LesPaul & Co.). Wieso überhaupt Hannover? Irgendwie hat Warren ein Herz für die Provinz. Doch in GB spielen sie ja auch wieder nur in London und Manchester, eigenartig.
Holger

musikjojo
Beiträge: 189
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 19:15

Re: Gov´t Mule

Beitrag von musikjojo » Di 24. Apr 2012, 15:22

nach Nürnberg fahre ich wahrscheinlich mal.....

EricsBadge
Beiträge: 3333
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Gov´t Mule

Beitrag von EricsBadge » Sa 28. Apr 2012, 17:23

Werde am 19. Juli mal Gov't Mule in der Bluesgarage aufsuchen. Karten sind heute eingetroffen.

Benutzeravatar
LesPaul
Beiträge: 339
Registriert: Do 5. Jan 2012, 00:50
Wohnort: München

Re: Gov´t Mule

Beitrag von LesPaul » So 8. Jul 2012, 20:06

CDW hat geschrieben:Ist noch ein Termin für Deutschland vorgeschaltet worden:

11. Juli 2012 Nürnberg, Löwensaal

Gruß - CDW
So, hab jetzt ein Ticket für Nürnberg. Freu mich schon, hab die Jungs ein paar Jahre nicht gesehen.
Noch mehr Lust hätte ich auf Warren Haynes solo gehabt, die letzte CD Man In Motion gefällt mir ausgesprochen gut!

Die neue DVD Live at the Moody Theatre kenne ich noch nicht.

Gruß

LesPaul

Benutzeravatar
LesPaul
Beiträge: 339
Registriert: Do 5. Jan 2012, 00:50
Wohnort: München

Re: Gov´t Mule

Beitrag von LesPaul » Fr 13. Jul 2012, 02:36

Habe am 11.07. mal wieder Gov'T Mule gesehen, live im Löwenbräukeller, Nürnberg.

Was soll ich schreiben? Eine fantastische Liveband! Immer wieder Überraschungen in der Setlist, lange Improvisationen, generell kein Auftritt gleicht dem anderen:
Set 1
Maggot Brain
Driving Rain
Gameface
Little Toy Brain
The Shape I'm In
Beautifully Broken
Silent Scream (Pt. 2)
Slackjaw Jezebel

Set 2
Rocking Horse
Cortez The Killer
Gordon James
Brighter Days >
Like Flies >
Drums >
Reblow Your Horn >
The Joker >
Reblow Your Horn
30 Days In The Hole

Encore
Child Of The Earth
The Hunter
Cortez The Killer (Neil Young) hab ich zwar auf CD, aber noch nie Live gehört. War der Hammer!

Also, wer die Jungs noch sehen kann/ will, unbedingt hingehen!

14.07.12 Winterbach, es gibt wohl noch Karten für 38,- €.

Gruß

LesPaul

pommes
Beiträge: 62
Registriert: Di 17. Jul 2012, 11:32

Re: Gov´t Mule

Beitrag von pommes » Di 17. Jul 2012, 11:42

Hey,

ich hatte auch das glück das Konzert in Nünrnberg zu sehen. Ich war sehr begeister von der Band. die machen einfach klasse Musik.
Ich hatte mich nachdem Konzert mit leuten in der Straßenbahn unterhalten. Da wurde mit erzählt, das die Band in Amerika sher erfolgreich sind. Einer hatte mir erzählt, als in New York war, wollte er (hatte er durch Zufall erfahren) die Band im Madision Square Garden sehen, doch das Konzert war schon nach 30 Minunten nach VVK Start ausverkauft.
Ich war froh, das ich die Gelegnheit hatte die weite Reise nach Nürnberg zum Konzert machen zu können.

EricsBadge
Beiträge: 3333
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Gov´t Mule

Beitrag von EricsBadge » Fr 20. Jul 2012, 20:01

Komme gerade aus Hannover's Blues Garage zurück. Das Konzert war ein absolutes Highlight in meiner über 40jährigen Livehistorie. Bis zum Platzen voll war die Location in einem Industriegebiet von Isernhagen. Fast alles nur meist ältere Fans von Mule, z.T. wie wir weit angereist. Ein ganz hervorragender Klang und traumhaftes Gitarrenspiel von Warren, für mich besonders bei den Balladen. Wunderbar auch die Referenz an Jon Lord und Deep Purple mit dem Song "Hush". Auch ein Highlight: Mr. Big von Free. Das Konzert begann kurz nach 21 Uhr und mit einer kurzen Pause nach 1,5 Stunden endete die letzte Zugabe um 00:45! Auf der Bühne bei der Zugabe der Sohn von Dicky Betts. Dicky Betts selbst steht heute Abend genau dort auf der Bühne. Es war eines der 3 besten Konzerte meines Lebens!

Antworten