Muddy Waters - neue CD/DVD LIVE AT ROCKPALAST

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B

Muddy Waters - neue CD/DVD LIVE AT ROCKPALAST

Beitragvon trablu » Mi 7. Feb 2018, 23:37

Muddy Waters in der Westfalenhalle Dortmund. Am 10. Dezember 1978.
Begleitet von Willie Smith (Schlagzeug), Calvin Jones (Bassgitarre), Pinetop Perkins (Flügel), Luther Johnson und Bob Margolin (Gitarren) und Jerry Portnoy (Mundharmonika).

Gefilmt vom WDR für die Fernsehreihe ROCKPALAST. Und jetzt als CD/DVD erschienen.

Schwarzer Chicagoblues von den besten der besten. Musik, die einen wie ein Orkan trifft.
Frontal von vorne. Und gnadenlos.
Dazu Fernsehbilder in klassischem TV-Look der siebziger Jahre mit dem bei damals bei Rockpalastsendungen üblichen Monoton. Der hier die Wirkung der Musik nur verstärkt. Ein Aufpolieren hätte nur die Faszination beeinträchtigt.

Blues ist die wohl amerikanischste Musik überhaupt, Muddy Waters ihr urbanster und ehrlichster Darbieter. Irgendwie auch ihr einziger Vertreter.
Vergessen wir mal, dass wir Eric Clapton als Bluesgitarristen schätzen.
Für diese eine Stunde Muddy Waters.

Als „Bonus“ gibt es den kompletten Auftritt der Muddy Waters Tribute Band. Im Rahmen eines ROCKPALAST-Festivals auf der Lorelei 1996.
In im Vergleich gestochen scharfen Bildern und in Stereo machen sich Luther Johnson, Bob Margolin, Calvin Jones und Willie Smith zusammen mit Carey Bell (Mundharmonika und Gesang) zu Volltrotteln. Und Levon Helm (The Band) gibt als Gastsänger den Deppen.
Ruft man sich in Erinnerung, was diese Blueslegenden als Begleiter von Muddy Waters geleistet haben, ist dieses Konzert peinlich.

Muddy Waters in der Westfalenhalle Dortmund 1978 ist eine Offenbarung.

trablu
trablu
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 5. Jan 2012, 11:40

Zurück zu Andere Interpreten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron