Ginger Baker's Jazz Confusion

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B

Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon Sally » Sa 11. Jan 2014, 18:05

Ginger Baker kommt im Februar nach Fürth für 2 Konzerte.

GINGER BAKER'S JAZZ CONFUSION besteht außer ihm selbst noch aus Saxophonist Pee Wee Ellis, dem britischen Bassisten Alec Dankworth und dem Percussionisten Abass Dodoo. Am Samstag den 8. und Sonntag den 9. Februar ist die Formation in der Kofferfabrik Fürth.

Quelle https://www.stadt-land-fuerth.de/gut-fuer-die-region/infos/news/ginger-baker-eine-legende-kommt-nach-fuerth.html

Gruß

Sally
Benutzeravatar
Sally
 
Beiträge: 373
Registriert: Do 5. Jan 2012, 17:43

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon LesPaul » Do 30. Jan 2014, 11:21

es gibt immer noch Tickets für

Wien DI, 4.2.14

Dornbirn MI, 5.2.14

Kufstein DO, 6.2.14

Salzburg FR, 7.2.14


http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=MPN&doc=erdetaila&fun=erdetail&erid=1062096&xtor=AL-6015-%5BRetargetinganbieter%5D-%5BMPNewmedia%5D-%5B%5D-%5BBanner%5D

Fürth SA/ SO, 8./9..2.14 (SOLD OUT, evtl. noch Restkarten an der Abendkasse... :cry: )

http://www.kofferfabrik.cc/konzerte/2014_02.html

Bin am Donnerstag in Kufstein dabei, juhu!

LesPaul
Benutzeravatar
LesPaul
 
Beiträge: 285
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:50
Wohnort: München

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon LesPaul » Mo 21. Apr 2014, 08:45

War in Kufstein dabei und bin immer wieder (noch?) begeistert, den alten Drummer live zu sehen.

Im Mai erscheinen zwei neue Veröffentlichungen:

A drummers tale
Eine von Baker selbst erstellte Kompilation von bekannten Songs, also keine Neuaufnahmen , sondern "altbekanntes" in neuem Gewand.
Im Rahmen dessen gibt die Baker-Family ein Bilderbuch heraus, dessen genauer Inhalt noch unbekannt ist.
Begleitet wird das ganze von einem einmaligen Drummers Tale Gig am 3. Mai in London (Islington Acadamy) und einer Ausstellung der Bilder des Buchs.
Zu dem Gig (anläßlich seines im August bevorstehenden 75. Geburtstages) sollen auch einige Special Guests erscheinen, wobei Eric nicht kommen wird, da er zu dem Zeitpunkt in Atlanta, USA, auftritt.

Weitgehend finanziert wird die Produktion durch ein Pledge- Projekt, also durch die Fans selber.

Näheres auf seiner Website:

http://gingerbaker.com/

Soweit so gut!

Erstaunlich ist, dass Mr. Baker parallel am 16.Mai ein neues Abum mit dem Titel WHY? veröffentlicht, dass im wesentlichen der Setlist seiner letzten Konzerte entspricht:

Ginger Spice
Twelve and more Blues
Cyril Davis
Footprints
Ain Temouchent
St. Thomas
Aiko Biaye
Why?

http://www.amazon.de/Why-Ginger-Baker/dp/B00J0LQJX2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1398062430&sr=8-1&keywords=why+ginger+baker

Man kann sagen, Mr.Baker hat in ein paar Wochen mehr produziert als in den letzten 20 Jahren...

LesPaul
Benutzeravatar
LesPaul
 
Beiträge: 285
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:50
Wohnort: München

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon crash1 » Sa 28. Nov 2015, 09:53

Die einen lieben Sommer, Sonne und Meer. Die anderen den Herbst/ Winter mit tollen Konzerten.
Donnerstag Edgar Winter und gestern dann Ginger Baker's Jazz Confusion.
Ein bemerkenswerter Abend mit einem Gefühl von Abschied.
Mit fragiler Stimme wies er mit britischem Humor auf seine beginnende Demenz hin.
Da kann man nur hoffen, das ihm seine brilliante Spielkunst nicht verlässt.....für ihn und für das Publikum.

Der Konzertkritik von Peter E. Müller habe ich nichts mehr hinzuzufügen.
http://www.morgenpost.de/kultur/berlin- ... Kunst.html

Thomas
crash1
 
Beiträge: 110
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 10:01
Wohnort: 52249 Eschweiler

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon crash1 » So 17. Apr 2016, 06:37

Ginger Baker hat alle Termine aus gesundeitlichen Gründen abgesagt.
http://www.gingerbaker.com/gigs/ginger-baker-gigs.htm

Thomas
crash1
 
Beiträge: 110
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 10:01
Wohnort: 52249 Eschweiler

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon layla » So 17. Apr 2016, 12:03

Ginger hat wohl noch die Hoffnung, dass er wieder auf die Bühne zurück kann.
Drücken wir ihm die Daumen!

http://ultimateclassicrock.com/ginger-b ... t-surgery/

Gruß
Layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)
Benutzeravatar
layla
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 5. Jan 2012, 02:22
Wohnort: Nahetal

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon EricsBadge » Do 15. Jun 2017, 16:06

Wer hätte das gedacht?
Der gute Ginger plant einen ersten Auftritt nach seiner Erkrankung in London!
"229 The Venue" liegt südlich vom Regents Park.
Dateianhänge
GingerBaker 2017-06-22LiveLondon.jpg
GingerBaker 2017-06-22LiveLondon.jpg (277.57 KiB) 216-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2316
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 13:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Ginger Baker's Jazz Confusion

Beitragvon wolfi » Do 15. Jun 2017, 17:03

Danke für die info!

Da kommen Erinnerungen hoch:

Ich habe Ginger mit seiner Airforce Anfang der 70er mal im Raum Frankfurt erlebt - in einer großen Halle, nur Stehplätze.

neben mir viele GIs, mit denen habe ich es mir auf dem Holzboden gemütlich gemacht - dann wurde mir sogar von einem ein joint angeboten, das war einer der letzten die ich geraucht habe ...

Those were the days!
wolfi
 
Beiträge: 262
Registriert: Do 5. Jan 2012, 17:22


Zurück zu Andere Interpreten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast