Fender 50'er Mexico Classic Stratocaster + Mid Boost, uvm!!

Suchen, anbieten oder tauschen

Fender 50'er Mexico Classic Stratocaster + Mid Boost, uvm!!

Beitragvon EClapton85 » Di 14. Feb 2012, 23:24

Hallo,

zum Verkauf steht eine wunderschöne und gepflegte Fender 50’er Mexico Classic Stratocaster in 2 Ton Sunburst.
Gekauft wurde die Gitarre im Jahr 2001 für 1300DM – ja genau DM ;- )
Sie wurde immer nur zu Hause gespielt.

Die Elektronik habe ich komplett gegen die „Eric Clapton Elektronik“ ausgetauscht.

Details:

- 3x Fender Lace Sensor Gold Pickups
- TBX Tone Control
- Fender Mid Boost Preamp +25dB Mittenverstärkung (sehr effektive und kräftige Mittenanhebung!!)
Meiner Meinung nach die beste aktiv Elektronik für eine Strat.


Um das Ganze noch zu verfeinern, habe ich die Elektronik mit Kupferfolie abgeschirmt.
Das übliche Singlecoil Brummen ist dadurch fast nicht mehr zu hören!! Wirklich klasse!!

Im Jahr 2008 habe ich die Gitarre neu bundieren lassen. Es sind wie im Originalzustand auch wieder „Spagetti Bünde“!!
Den Zustand der Bünde bezeichne ich als „gut“. Es sind Spielspuren vorhanden aber keine gravierende.
Dadurch dass der Hals getönt und lackiert ist, wurde an den Griffbrettkanten maschinell vorhergeschliffen, um die alten Bundstäbchen zu entfernen und neue einzusetzen. Schaut Euch dazu am besten die Bilder an!!

Das Tremolo ist wie bei der Clapton Strat mit einem Holzklotz geblockt. Zwei Federn (eine links, eine rechts) habe ich an der Federkralle gelassen.
Somit hat die 9 Volt Blockbatterie Platz zwischen den beiden Federn. Der Fender Mid Boost ruht in der Korpusfräsung, in der auch PU-Schalter und
Potis untergebracht sind.

Den Sattel habe ich gegen einen „Graph Tech Tusq“ Sattel ausgetauscht, was für mich das verblüffendste Upgrade überhaupt war.
Die Gitarre tönt (rein akustisch schon) deutlich lauter und kraftvoller!! Das ist keine Einbildung!!

Der Korpus hat auf der Rückseite oberflächliche Kratzspuren an der Aussparung. (Die abgeflachte Fläche hinten)
Die Kratzer sind auf den ersten Blick nicht wirklich sichtbar. Erst wenn man die Fläche gegen das Licht hält.
Schaut Euch dazu das Foto mit der roten Markierung an. Ich finde das hat sogar ein bisschen Vintage Optik ;- )

Ein Versand ist natürlich möglich!! Abholung wäre mir persönlich lieber.

Die Gitarre kann auch gerne nach Terminabsprache vor Ort besichtigt, angespielt und gekauft werden.
Dann entfallen natürlich Versandkosten!
Den Preis für die Gitarre können wir per Email oder auch vor Ort verhandeln.

Die original Fender Tragetasche gibt es auch dazu.

Wenn Ihr noch Fragen habt, dann schreibt mir einfach. Ich freue mich auf Eure Mails. :- )

Hier die Fotos!!

Kopiert euch einfach die Links in die Adresszeile eures Browsers.
Vorteil: Die Bilder werden in voller Größe dargestellt!!



http://img839.imageshack.us/img839/1228/foto01p.jpg
http://img189.imageshack.us/img189/315/foto02l.jpg
http://img85.imageshack.us/img85/6813/foto03s.jpg
http://img513.imageshack.us/img513/8165/foto04m.jpg
http://img842.imageshack.us/img842/3122/foto05c.jpg
http://img10.imageshack.us/img10/3379/foto06n.jpg
http://img20.imageshack.us/img20/3404/foto07k.jpg
http://img836.imageshack.us/img836/8672/foto08qp.jpg
http://img196.imageshack.us/img196/5382/foto09f.jpg
http://img193.imageshack.us/img193/9180/foto10xj.jpg
http://img585.imageshack.us/img585/4186/foto11h.jpg
EClapton85
 
Beiträge: 2
Registriert: So 8. Jan 2012, 15:08

Zurück zu Marktplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast