Slowhand & Van

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik
Antworten
Benutzeravatar
Derek
Beiträge: 23
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 09:48

Slowhand & Van

Beitrag von Derek » Fr 11. Jun 2021, 06:31

Love and music is all you really need

Brosnan
Beiträge: 32
Registriert: Di 23. Apr 2019, 00:23

Re: Slowhand & Van

Beitrag von Brosnan » Fr 11. Jun 2021, 09:50

Doooch!!! Es gibt noch Rebels Van! Die protestieren jede Woche vor dem Bundestag in BER. Die haben auch einen tollen neuen Namen.. Sie heißen: CORONA-LEUGNER :lol: :roll:

EricsBadge
Beiträge: 3533
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Slowhand & Van

Beitrag von EricsBadge » Fr 11. Jun 2021, 14:28

Cover Artwork...
Made by Daughter Julie Clapton!
Dateianhänge
EC 2021 The Rebels Artwork.jpg
EC 2021 The Rebels Artwork.jpg (479.63 KiB) 372 mal betrachtet

Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 412
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Slowhand & Van

Beitrag von Squonk » Fr 11. Jun 2021, 16:30

Rein musikalisch gefällt mir das Stück Musik gut - und das Video ist wirklich schön geworden und steckt voller guter Ideen. Allerdings stößt mir die hinter dem Song (und seinem Text) stehende Aussage bitter auf und ich wage auch zu bezweifeln, dass die als Zeichnungen gezeigten Musiker damit einverstanden wären bzw. sind, als Rebellen derart instrumentalisiert und rekontextualisiert zu werden.

EricsBadge
Beiträge: 3533
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Slowhand & Van

Beitrag von EricsBadge » Mo 14. Jun 2021, 11:19

Jetzt hat Eric ein längeres Video-Interview gegeben, in dem er alles, was ihn betrifft, erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=4OHmMKrVbNk&t=7s
Dateianhänge
EC_2021 Interview.jpg
EC_2021 Interview.jpg (406.39 KiB) 196 mal betrachtet

xela156
Beiträge: 92
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 17:23
Wohnort: Wien

Re: Slowhand & Van

Beitrag von xela156 » Mo 14. Jun 2021, 18:31

„Na servas“, würde man bei uns in Wien sagen. Klingt nach der klassischen Verschwörungstheoretiker-Karriere (windige Telegram Kanäle, Bekannte wenden sich ab, etc.)

Das ärgste mE ist aber die Instrumentalisierung seiner Kinder „they may not to be able to have kids“. Bitte zeigt ihm nicht die Gebrauchsanweisungen gängiger Medikamente…

Altersbedingte Schrulligkeit ist ja das Eine - aber sowas?

swlabr
Beiträge: 374
Registriert: Do 5. Jan 2012, 18:12
Wohnort: DO, K, AC
Kontaktdaten:

Re: Slowhand & Van

Beitrag von swlabr » Mo 14. Jun 2021, 22:46

Hab mir das Interview ganz angesehen/-gehört. Das macht es jetzt nicht unbedingt besser…

Antworten