Seite 1 von 5

Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 17:44
von EricsBadge
Eine neue Rubrik, die Erics wunderbaren Blues-Vorbildern gewidmet ist.
Alle kennen die zahlreichen Bluessongs, die er seit seinen Anfängen immer wieder live gespielt hat.
Hier sollen - auch zum direkten Vergleich - die Originale gezeigt bzw. gepostet werden:

Den Anfang macht Howlin Wolf:
"Forty Four":

https://www.youtube.com/watch?v=Jw6b5bQNuRg

Zum Vergleich Eric Live am 24. Februar 2012 im New Yorker Apollo:
https://www.youtube.com/watch?v=n8Sni_iFBLs

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 11:10
von smile07ec
Die Idee zu diesem Thread ist klasse. Ich hab zwar immer mal wieder Aufnahmen der Originale seiner Cover gesucht und angehört/angesehen und natürlich auch die Versionen verglichen bzw. Infos darüber eingeholt, aber auf die Idee, die in einer extra Rubrik zu sammeln, kam ich nicht. Danke dafür.

LG Petra

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 21:21
von slowhandbernd
Hi Petra,

schau mal hier:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?_ ... ic+clapton

Ich hab die CD here ´tis the original versions of the songs that inspired eric clapton.

Hab ich mal in London gefunden, als ich bei Konzerten von Eric war. :D

Viele Grüße

Bernd

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 22:05
von Uli
slowhandbernd hat geschrieben:schau mal hier:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?_ ... ic+clapton


Thanks! Ich habe soeben bestellt. :)

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 23:22
von smile07ec
Danke Bernd,
ich hab hier echt noch viel zu lernen. Bei dieser CD wusste ich bisher gar nicht, dass sie existiert.
LG Petra

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 07:27
von EricsBadge
Nächster Blues Klassiker ist geschrieben von Willie Dixon, erstmals aufgenommen von Muddy Waters 1954:
Hoochie Coochie Man
https://www.youtube.com/watch?v=jOZHc7IDKSs

Zum Vergleich Eric 2009 in Japan, Budokan, mit Abe Laboriel II on drums:
https://www.youtube.com/watch?v=fte08GG04Gw

Dazu Eric 2003 in Liverpool mit John Mayall:
https://www.youtube.com/watch?v=gn-FTeY3-7Y

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Mi 3. Feb 2016, 18:46
von jsauer56
Ich habe zu diesem Thema mal eine interessante 12 CD Compilation bekommen.
Da sind einige kleine Fehler enthalten (z.B. Hear me calling von Ten Years After
hat EC nicht gespielt, das war eine EC Composition) Der direkte Vergleich der Stücke im
Original mit einer Version von EC auf den CDs ist aber sehr schön. Die Auflistung der Tracks
kann ich gerne mailen wenn es jemanden interessiert.

Hier das Original von Robert Johnson's Walking Blues

https://www.youtube.com/watch?v=eOmGFy09zv8

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 07:39
von EricsBadge
Hier auch der "Walking Blues" und was Eric 1992 unplugged daraus gemacht hat:

https://www.youtube.com/watch?v=iAvsSv_FG3c

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 21:37
von slowhandbernd
Hi zusammen,

hab nochmal meine CD´s durchgesehen und folgendes Original gefunden

http://www.amazon.de/CLAPTON-CLASSICS-V ... n+classics

Clapton classics aus 1991 Japan (blues interactions inc. Tokyo) mit 26 Bluestiteln, die Clapton schon mal gecovert hat.

Viele Grüße

Bernd

Re: Eric Clapton Blues Roots

BeitragVerfasst: Do 4. Feb 2016, 22:07
von Uli
slowhandbernd hat geschrieben:hab nochmal meine CD´s durchgesehen und folgendes Original gefunden

http://www.amazon.de/CLAPTON-CLASSICS-V ... n+classics


Die ist aber "günstig"! :o

Ich habe heute meine CD erhalten. Wird morgen im Auto gehört werden. :)