Neues EC Album "I still do"

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik
brian
Beiträge: 40
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 21:52

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von brian » Fr 20. Mai 2016, 09:36

Bei https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... um/2593891 gibts die Box incl. USB Stick für knappes Geld:

musikjojo
Beiträge: 189
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 19:15

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von musikjojo » Fr 20. Mai 2016, 10:29

Moin, klingt nicht nett....... http://www.sueddeutsche.de/kultur/blues ... -1.2997987

Muss mal selber hören.

Jochen

Joker
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 15:15

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von Joker » Fr 20. Mai 2016, 11:14

Selten eine so treffende Kritik gelesen !!

brian
Beiträge: 40
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 21:52

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von brian » Fr 20. Mai 2016, 11:15

Ich kann diese ewigen Aufforderungen, dass er endlich wieder den Blues spielen soll, nicht mehr hören.
Wie viele reine Bluesalben hat er denn gemacht in seiner Karriere? Fast alle waren ein bunter Gemischtwarenladen. Und genau
das ist auch das alte Album. Sicherlich wäre es schön, wenn Rick Rubin mal ein Album produzieren würde, aber vielleicht
hat Clapton da auch keine Lust drauf.

musikjojo
Beiträge: 189
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 19:15

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von musikjojo » Fr 20. Mai 2016, 11:45

naja....das ist das Eine, mit der Aufforderung ein "richtiges" Bluesalbum zu machen. Aber sonst wird seine Karriere bei dieser Kritik auch ziemlich auseinander genommen. Allerdings - einiges Wahres ist da wohl dran.

EricsBadge
Beiträge: 3236
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von EricsBadge » Fr 20. Mai 2016, 14:39

Hier noch einmal die Aufklärung zu "Angelo Mysterioso" auf "I'll Be There".
Höre auch gerade den Song vom neuen Album. Es ist Ed Sheeran.
Dateianhänge
EC_2016AngeloMysterioso.jpg
EC_2016AngeloMysterioso.jpg (395.14 KiB) 2504 mal betrachtet

Benutzeravatar
Derek
Beiträge: 22
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 09:48

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von Derek » Fr 20. Mai 2016, 15:14

Also ich kann mit so einer Kritik wie in der Süddeutschen gar nichts anfangen.

Ich hab immer das Gefühl, der Autor schreibt über einen Erfinder, der in Wirklichkeit aber gar nichts erfunden hat. Unser Eric ist aber kein Erfinder, sondern Musiker.

Im übrigen kommt der Name des Albums "I still do" von seiner Beziehung zu seiner Tante. Clapton betrachtet diesen Satz als Würdigung seiner Tante, die sich bis zuletzt um ihn gekümmert hatte, als er Drogenprobleme hatte, nachdem sein Sohn tödlich verunglückt war.... ("I liked you as a kid and i still do")
Da hat der "innovative" Autor wohl schlecht recherchiert ;)

Und im Blues geht es übrigens nicht nur um "Sex und Alkohol und Gewalt und die ewig dunkle Nacht". Es geht mehr um Liebe und um Schmerz.


PS: Ich setze mich jetzt an meine Gitarre und erfinde ein neues Lick oder einen neuen komplizierten Akkord, den vorher noch nie jemand gespielt hat und hoffe, damit dann Weltruhm zu erreichen! :mrgreen:
Love and music is all you really need

Benutzeravatar
Bernhard
Beiträge: 66
Registriert: Do 5. Jan 2012, 07:37

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von Bernhard » Fr 20. Mai 2016, 17:55

Liebe Claptomane,

I Will Be There - Live : https://www.youtube.com/watch?v=217xhAEdduc

Spiral : https://www.youtube.com/watch?v=-gKPuxV3MkY

I Still Do - aber immer ja...

Liebe Grüße, Bernhard ;-)

gooseman
Beiträge: 352
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von gooseman » Sa 21. Mai 2016, 00:29

Und im Blues geht es übrigens nicht nur um "Sex und Alkohol und Gewalt und die ewig dunkle Nacht". Es geht mehr um Liebe und um Schmerz.
Das Zitat ist aber nicht vollständig, denn das "Geheul der geknechteten Seelen" fehlt. Und darum ging es im Blues fast immer. Und das fehlt bei I still do fast schon auf schmerzhafte Weise. Wenn das einer rüberbringen kann, dann Erich, dann jetzt! Warum macht er es nicht?

Benutzeravatar
Derek
Beiträge: 22
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 09:48

Re: Neues EC Album "I still do"

Beitrag von Derek » Sa 21. Mai 2016, 10:18

Das Zitat ist aber nicht vollständig, denn das "Geheul der geknechteten Seelen" fehlt. Und darum ging es im Blues fast immer. Und das fehlt bei I still do fast schon auf schmerzhafte Weise. Wenn das einer rüberbringen kann, dann Erich, dann jetzt! Warum macht er es nicht?
Die Antwort ist meiner Meinung nach einfach. Eric ist keine geknechtete Seele mehr.
Love and music is all you really need

Antworten