Claptons neues Weihnachtsalbum

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik

Re: New EC Album 2018?

Beitragvon Dominik » Fr 17. Aug 2018, 22:22

Hier der Original-Artikel von Billboard, mit anderem Foto:

https://www.billboard.com/articles/colu ... happy-xmas

Wirklich eine Überraschung. Gewünscht hätte ich mir ja auch etwas anderes, aber erst einmal anhören, bevor ich mir ein Urteil erlaube ;)
Dominik
 
Beiträge: 54
Registriert: So 17. Jul 2016, 16:40

Re: New EC Album 2018?

Beitragvon smile07ec » Fr 17. Aug 2018, 22:44

:o :? :D Ich hätte mich grad beinahe verschluckt beim lesen :lol: Mit allem hätte ich gerechnet, aber EC und ein Christmas-Album? - Niemals. Trotzdem: Ich freu mich drauf! Ich mag Weihnachten und höre sehr gerne schöne Weihnachtslieder, nur wenn's Knabenchöre "regnet" und der Schmalz trieft krieg ich Probleme damit. Es gibt so wenige normal hörbare Weihnachtsalben. Entweder ist es triefendes Gejaule oder Pop-Christmas. Hier hoffe ich, ein wirklich schönes Weihnachtsalbum zu bekommen, das stimmungsvoll, bluesig und vorallem anders ist. Ich bin sehr gespannt und freu mich echt drauf!

Ganz besonders hoffe ich auf ein unschmalziges "Have yourself...". Dann stell ich mir ein verschneites Cottage in den Cotswolds oder Surrey vor und Weihnachten kann kommen :D War das grad schmalzig? :oops:

Merry Christmas
Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 585
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: New EC Album 2018?

Beitragvon jsauer56 » Sa 18. Aug 2018, 08:01

B.B. King hat 2001 mal ein Weihnachtsalbum ,,A Christmas Celebration of Hope'' veröffentlicht
und das läuft eigentlich jedes Jahr in der Weihnachtszeit bei uns. Wenn EC das genauso gut
macht freue ich mich schon auf bluesige Weihnachten.
jsauer56
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:50

Re: New EC Album 2018?

Beitragvon myfatherseye » Sa 18. Aug 2018, 11:08

Nun auch Eric :P Wer hätte das gedacht.
Aber er befindet sich in guter Gesellschaft. Bob Dylan hat ein Weihnachtsalbum abgeliefert, das eher nicht der Knüller war. Das BB-Album ist da schon ein anderes Kaliber und es läuft bei mir jedes Jahr zu Weihnachten, und eine ganz tolle CD hat Manne Krug abgeliefert – "Der Weihnachtskrug". Das sind Weihnachtslieder wunderbar verjazzt. Kann ich nur empfehlen. Und Mannes Kommentar dazu ist auch sehr nett.
Also sollten wir uns überraschen lassen. Bluesige Weihnachtslieder, dazu Plätzchen backen oder den Weihnachtsbraten zubereiten, das stelle ich mir schon sehr schön vor.
Ich hätte ja gedacht, dass Paul Carrack mit von der Partie ist. Der hat doch Übung. ;) Schließlich kommt er jedes Jahr nach Stuttgart und gibt den Weihnachtsentertainer. Aber vielleicht wollte Eric gerade das nicht und darum hoffe ich auf eine nette CD.
In dem Sinne, Merry Christmas!
myfatherseye
 
Beiträge: 169
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:54

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon EricsBadge » Sa 18. Aug 2018, 16:05

Art Director Eric!
Dateianhänge
EC_2018 HolidayAlbum.jpg
EC_2018 HolidayAlbum.jpg (329.68 KiB) 481-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2586
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon Stevie » Sa 18. Aug 2018, 17:49

Da hat die Mitwirkung am damaligen Weihnachtsalbum "A Very Special Christmas Live" bei Eric wohl einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Ich finde das Album immer noch gut, und es kommt jede Weihnachten in den Player.

Ich freue mich auf diese "Bescherung" von Eric :D

Liebe Grüße
Stevie
Stevie
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon EricsBadge » Sa 18. Aug 2018, 19:36

Für 60 Dollar gibt es von Surfdog auch wieder eine DeLuxe Box:
Dateianhänge
ECX_SalesSheet.jpg
ECX_SalesSheet.jpg (365.65 KiB) 447-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2586
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon smile07ec » Sa 18. Aug 2018, 21:01

Ich find's witzig und überlege grad wirklich, mir diese Deluxe-Box zuzulegen. 60 Dollar sind zwar kein Schnäppchen, aber so als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk wäre es schon ok.

Noch jemand hier, der die Box kauft?

LG Petra

PS: Ich war ziemlich erstaunt über die Verbindung von EC und Avicii, und dass er ihm quasi ein Lied auf seinem Album widmet. Hab ich wieder was verpasst?

EDIT: *schluck* mit Versandkosten etc. sind es ca. 80 Dollar und Versand erst um den 1.11. Wenn's blöd läuft, kann ich sie beim Christbaum abschmücken hören. Das lass ich mir nochmal in Ruhe durch den Kopf gehen.
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 585
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon Squonk » So 19. Aug 2018, 15:36

Das Artwork... Ach, man muss den Kerl ja schon irgendwie mögen.
Benutzeravatar
Squonk
 
Beiträge: 296
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon luisa_musika » Di 21. Aug 2018, 17:28

Servus Claptomanen,
ich habe mir die Box bestellt. Schon einmal aus Prinzip, weil ich alle bisherigen Surfdog SE's gekauft habe. Und Weihnachten mit Eric dürfte ein Novum sein.
Bin gespant wie ein Flitzebogen,
Wird aber nicht vor Anfang November versendet. Mich stört nur die PayPal Zahlung so lange im voraus.
Aber was solls, was tut man nicht alles für Eric.
Bin auf die Kritiken gespannt wenn es die ersten Claptomanen gehört haben.

Gruß Luisa_Musika
Benutzeravatar
luisa_musika
 
Beiträge: 169
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 12:01
Wohnort: MUC

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton und seine Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste