Claptons neues Weihnachtsalbum

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon AndiBlues » So 28. Okt 2018, 10:23

...ist schon immer noch hart im Nehmen unser Eric, kurzärmlig und mit teurer Martin im Schneegestöber...
Nein ich werd mir das Album auch nicht im Advent antun...
AndiBlues
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 10:20

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon smile07ec » So 28. Okt 2018, 22:58

Auf die Gefahr hin, dass ich jetzt hier gesteinigt werde: Ich mag dieses Album total gern und höre es sehr oft. Bei mir ist allerdings schon seit Monaten Weihnachten, denn ich bin auf einem Kunstmarkt angemeldet und werkle dafür in jeder freien Minute schöne Dinge für die Weihnachtszeit. Bei dem Hitzesommer war das echt ne Herausforderung. Mit diesem Album macht das aber grad richtig Spaß. Es läuft sehr oft im Hintergrund und sorgt für die richtige Stimmung. Ich finde es sehr schön in der Auswahl der Songs und mag die Art, wie er die Lieder interpretiert - und bei "Jingle Bells" wippe ich oft mit breitem Grinsen mit.

Das mag vielleicht musikalisch/technisch für die Kenner hier kein Highlight sein, aber mir macht es gute Stimmung und Freude und das ist für ein Album doch auch ein nicht ganz unwichtiges Kriterium.

Ich freu mich richtig auf die Surfdog-Box und bin echt happy, dass ich mir die geleistet habe. Der Kerl macht mich zwar langsam arm, aber ich finde wieder Freude an ihm. Das war in letzter Zeit nicht immer so.

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 617
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon string » Mi 31. Okt 2018, 17:43

Liebe Claptomanen,
ich lese ja schon längere Zeit hier mit,
aber habe fast noch nix gepostet.
Heute ein wenig mein Senf zu Clapton`s Weihnachts-CD.

War anfangs auch äußerst skeptisch, als ich von Clapton`s neuestem Werk hörte -
dachte, oh Mann, bitte, bitte, nicht.
Habe sie mir aber dann doch zugelegt, nachdem ich einige Ausschnitte davon gehört hatte.
Gestern kam sie an.

Also bis auf 3 – 4 Stücke gefällt mir die CD eigentlich doch recht gut. Klar, es knüpft nicht an seine Glanzzeiten an.
Die bluesig gefärbten Songs lösen bei mir auch keinen Wow-Effekt aus, aber sie gehen doch recht nett in meine Ohren.
Auch die ruhigeren Stücke finde ich, sie stören nicht, sind ganz nett.
Wo Climie mitwürgte, hat es mir schon immer den Magen umgedreht aber er scheint halt Eric`s friend zu sein.

Ab einem bestimmten Alter ist meistens das kreative Fass eines JEDEN Künstler ziemlich leer gelaufen.
Insgesamt bereue ich aber den Kauf jetzt nicht.
Bin froh, dass ich überhaupt noch etwas von ihm höre.
„Old Sock“ fand ich vieeeel schli……

Somit bitte auch ich von einer Steinigung für mein subjektives Empfinden abzusehen.

Herzliche Grüße

Klaus
string
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 12:44

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon smile07ec » Sa 3. Nov 2018, 00:03

Die Surfdog-Box wurde verschickt. Bin sehr gespannt auf das "Ding". Mein Mann wird an meinem Verstand zweifeln, wenn er es sieht :D

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 617
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon EricsBadge » Mi 7. Nov 2018, 15:57

Dateianhänge
EC_2018 XMas Review.jpg
EC_2018 XMas Review.jpg (279.49 KiB) 239-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2646
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon dummerpuck » Fr 9. Nov 2018, 19:43

dummerpuck
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 23. Feb 2012, 19:48

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon LesPaul » Fr 9. Nov 2018, 20:39

smile07ec hat geschrieben:Die Surfdog-Box wurde verschickt. Bin sehr gespannt auf das "Ding". Mein Mann wird an meinem Verstand zweifeln, wenn er es sieht :D

LG Petra

Und, schon angekommen?
Wie ist sie denn so? ;)
Benutzeravatar
LesPaul
 
Beiträge: 318
Registriert: Do 5. Jan 2012, 00:50
Wohnort: München

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon brian » Fr 9. Nov 2018, 21:33

Sieht ganz lustig aus, flust aber wie ne alte Perserkatze!
Den USB-Stick habe ich noch nicht gesichtet und Mangels Plattenspieler konnte ich die
eckige Single auch noch nicht testen!

Grüße aus MG
brian
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 14. Dez 2013, 21:52

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon LesPaul » Fr 9. Nov 2018, 21:56

brian hat geschrieben:Sieht ganz lustig aus, flust aber wie ne alte Perserkatze!

:D

Und Weihnachtbaumschmuck ist auch dabei, oder? Sieht ja ganz niedlich aus. ;)
Zuletzt geändert von LesPaul am Sa 10. Nov 2018, 01:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
LesPaul
 
Beiträge: 318
Registriert: Do 5. Jan 2012, 00:50
Wohnort: München

Re: Claptons neues Weihnachtsalbum

Beitragvon smile07ec » Sa 10. Nov 2018, 01:06

Meine stand heute schon vor der Tür, aber da niemand daheim war (sch... Arbeit :roll: ), halte ich grad nur die DPD-Mitteilung in der Hand, dass sie am nächsten Werktag zugestellt wird. Könnte heute sein, wenn das bei DPD ein Werktag ist. Bei mir leider schon, denn ich bin wieder arbeiten und kann nur hoffen, dass ein Nachbar sie annimmt, ansonsten muss ich mich bis Montag gedulden.

Bin sehr gespannt - und EC am Weihnachtsbaum ist ja auch mal was Nettes :D

LG Petra
...und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen Astrid Lindgren
Benutzeravatar
smile07ec
 
Beiträge: 617
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

VorherigeNächste

Zurück zu Clapton und seine Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste