Clapton & die sozialen Medien

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik
Antworten
madschnun
Beiträge: 16
Registriert: So 8. Jan 2012, 16:52

Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von madschnun » Fr 3. Jan 2020, 12:50

Nachdem es ja mal mit der ältesten Tochter Ärger wegen der Nutzung von sozialen Medien gab, zeigt sich der Herr nun wohl etwas offener :D

https://www.instagram.com/p/B62mhjrHn1Z ... j02oggglan

Allen Forumsmitgliedern ein frohes neues Jahr!

Benutzeravatar
layla
Beiträge: 974
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:22
Wohnort: Nahetal

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von layla » Fr 3. Jan 2020, 13:11

Das ist DER Brüller :twisted:
Vielen Dank fürs Posten.
EC übt mit den Töchtern, Melia macht die Choreografie.
Vielleicht gibt es ja 2020 auf seiner Tour ein paar Tanzeinlagen? So wie bei Tina Turner mit ihren Dolls....

Frohes Neues
Layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)

madschnun
Beiträge: 16
Registriert: So 8. Jan 2012, 16:52

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von madschnun » Fr 3. Jan 2020, 15:10

und hier noch die Zugabe auf twitter:

https://twitter.com/thisbrdhasflown/sta ... 47328?s=20

Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 126
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 08:50
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von Uli » Fr 3. Jan 2020, 19:29

Toll, ein ganz normaler Papa!!! :D

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 745
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von smile07ec » Fr 3. Jan 2020, 23:22

layla hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 13:11
Vielleicht gibt es ja 2020 auf seiner Tour ein paar Tanzeinlagen?
Frohes Neues
Layla
:lol: Da rufen wir einfach "Let's dance" oder "Last Christmas" zu ihm hoch auf die Bühne, dann klappt das eventuell.
Zeit zum üben hätte er schließlich noch :lol: Keine Angst, ich mach's nicht ;) :D
Ich musste grad nur so dermaßen laut lachen. Mein Mann denkt, ich hab sie nicht mehr alle. Danke für's posten.

Allen auch von mir ein Tolles 2020.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

EricsBadge
Beiträge: 3088
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von EricsBadge » So 5. Jan 2020, 14:51

Dieses Bild macht gerade die Runde in den sogenannten Sozi-Medien.
Es scheint so, dass unser E.C. zur Entspannung wieder an der Cote d'Azur angekommen ist.
Beim Foto steht nur "Sainte Maxime", France...
Dateianhänge
EC_Sainte-Maxime, France.jpg
EC_Sainte-Maxime, France.jpg (341.09 KiB) 596 mal betrachtet

Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 126
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 08:50
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von Uli » So 5. Jan 2020, 16:36

Ist er seine Hütte in Südfrankreich nicht los geworden?!

https://www.home-hunts.net/france/prove ... ome-hunts/

bluesbreaker
Beiträge: 55
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 10:37

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von bluesbreaker » Mi 8. Jan 2020, 18:43

Hallo Uli, denke das sein Boot an der Cote Azure ankert....

chrisffm
Beiträge: 263
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 15:34

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von chrisffm » Do 9. Jan 2020, 21:59

Sein Boot überwintert in Vilanova in der Nähe von Barcelona.
https://www.vesselfinder.com/de/vessels ... -319854000

Gibts ne Quellenangabe zu dem Bild?

Leider werden hier immer wieder Fotos ohne Quellenangabe gepostet, das find ich in Zeiten von Fake News nicht so toll.
Woher sollen wir denn wissen, dass das Foto aus "Sainte Maxime" nicht schon mehrere Monate alt ist?

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 745
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Clapton & die sozialen Medien

Beitrag von smile07ec » Fr 10. Jan 2020, 01:16

Ist doch egal, von wann das Bild ist. Er macht einen zufriedenen Eindruck und sieht aus wie "gerade eben".
Ist ein schönes Foto, das EricsBadge fand und teilte. Ob er gerade in Frankreich oder in London weilt ist nebensächlich und geht uns nix an.

Am 31. Mai ist er in München - das ist mir wichtiger :D Nix für ungut ;)

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

Antworten