Covers "geklaut" bei EC

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Covers "geklaut" bei EC

Beitrag von smile07ec » Sa 23. Okt 2021, 10:25

Ja, deshalb wurde ich auch so hellhörig, als der „Astronaut“ Tears in Heaven anstimmte.

Mein erster Gedanke war eigentlich „Och nee, DIESER Song mit diesem Hintergrund ist ausschließlich EC vorbehalten“. Als ich aber die Intensität spürte, wie er ihn sang, war alles wieder gut, weil ich fand, dass ihm genau bewusst war, dass das kein normaler Cover-Song sein sollte.

Er hat ihn dann ja auch in seiner eigenen Art gebracht. Ob die gefällt oder nicht ist reine Geschmacksache.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

Antworten