Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
Brosnan
Beiträge: 20
Registriert: Di 23. Apr 2019, 00:23

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von Brosnan » Mi 5. Jun 2019, 16:47

Also 2 Songs weniger. Motherless children hat mir gefehlt. Hätte so gerne gehabt. Als auch change the world und Layla. Na ja die Playlist der RAH war was perfektes und besonders.. Der Sound war allerdings incredible!!! :shock: Ich war erstaunt. Vor allem im Innenraum. Laut stark klar und mit etwas echo natürlich von der Halle. Ich habe den Abend genossen. Holy mother hat er sehr emotional gesungen.
Mal gucken, wie es weiter geht.

Liebe Grüße
Brosnan

MrStrato
Beiträge: 99
Registriert: Do 20. Jun 2013, 18:34

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von MrStrato » Mi 5. Jun 2019, 17:05

Moin moin,
ich hab bisher nichts von den verstimmten Gitarren von Euch gelesen, war es für euch nicht hörbar? Gerade beim Auftakt der Strophe von Layla ist es übel...

Beim nochmaligen reinhören könnten es auch zwei, drei Ganztöne sein :shock: ....

Gruß
Christoph

Benutzeravatar
CDW
Beiträge: 475
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:56
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von CDW » Mi 5. Jun 2019, 18:23

MrStrato hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 17:05
Moin moin,
ich hab bisher nichts von den verstimmten Gitarren von Euch gelesen, war es für euch nicht hörbar? Gerade beim Auftakt der Strophe von Layla ist es übel...

Beim nochmaligen reinhören könnten es auch zwei, drei Ganztöne sein :shock: ....

Gruß
Christoph
Moin zusammen,

ich schätze einmal, dass nur ein ganz geringer Teil des Publikums diese Unstimmigkeiten wirklich wahrgenommen hat. Wenn man selbst Musik macht, hat man sicher bessere Antennen für solche kleinen "Patzer". Ich war nicht vor Ort, hätte sie aber bestimmt auch nicht bemerkt ;)

Erwartet und gewünscht hätte ich nach der RAH auch eine entsprechende Setlist für Berlin. Vielleicht hält er ja für Wien und Mannheim doch noch die eine oder andere Überraschung bereit. In Sachen Setlist hat Eric nach Jahren der Monotonie dieses Jahr ja doch einige unerwartete Erfrischungen eingebaut.
Vielleicht besinnt er sich für die kommenden Konzerte ja wieder darauf. Ich wünsche es allen langjährigen Fans und treuen Konzertbesucher :)

Gruß - CDW
Unsere Freude beginnt dort, wo wir Andere zum Lächeln bringen.

EricsBadge
Beiträge: 3195
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von EricsBadge » Mi 5. Jun 2019, 19:53

Ein Fan hat Doyle vor dem Konzert getroffen. Er fuhr mit einem Bike herum.

Hier sein Kommentar zum Foto:
I met Doyle Bramhall 2 while he was riding a bike back from the rehearsal to the hotel.
I was sooooo happy. Also few minutes before that I saw Nathan East in a van and he gave me a smile,
shook my hand and ask if I am going for the concert. I told them both that I love their music.
I will never forget these moments.
Dateianhänge
DBII 2019-06-04 Berlin.jpg
DBII 2019-06-04 Berlin.jpg (347.88 KiB) 1154 mal betrachtet

Strativarius60
Beiträge: 5
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 19:01

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von Strativarius60 » Mi 5. Jun 2019, 20:13

MrStrato hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 17:05
Moin moin,
ich hab bisher nichts von den verstimmten Gitarren von Euch gelesen, war es für euch nicht hörbar? Gerade beim Auftakt der Strophe von Layla ist es übel...

Beim nochmaligen reinhören könnten es auch zwei, drei Ganztöne sein :shock: ....

Gruß
Christoph
Hallo Christoph,
du hast richtig gehört. Mir fiel es auf dem Video auch auf. Dachte zuerst, dass er mal wieder ordentlich daneben gegriffen hat. Aber jedes Mal an derselben Stelle? Egal, ob verstimmt oder 3x verspielt: Cool geblieben ist er. Befremdlich finde ich es dennoch auch.
Grüße Thomas

MrStrato
Beiträge: 99
Registriert: Do 20. Jun 2013, 18:34

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von MrStrato » Mi 5. Jun 2019, 22:34

Das ist außerhalb des normalen Klanbereiches... Vielleicht würden auch die Gitarren vertauscht, weil er bei Running on faith ne andere Stimmung benutzt? Ich weiß es nicht.

Gruß

Herlon
Beiträge: 11
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 18:48

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von Herlon » Mi 5. Jun 2019, 23:46

Das war mein zweites Konzert von Eric in diesem Jahr nach RAH Night 1. Dahinter blieb es zurück, das macht schon die besondere Atmosphäre in der RAH und die spezielle Setlist an dem Abend. Ich fand es aber sehr solide, wenn auch von der Setlist ein Schritt zurück in Richtung der alten "Standard-Setlist", so die akustische Layla.

Die Feinheiten der Gitarren(ver)stimmung habe ich nicht wahrgenommen, da muss man vielleicht wirklich Musiker sein. Clapton war für seine Verhältnisse wirklich gesprächig. Auch die Länge war voll im Durchschnitt. Immerhin ein Special Guest: Kurt Rosenwinkel, bisher wohl nur Superspezialisten bekannt, mir jedenfalls nicht, aber durchaus hörenswert.

Eine Verschlechterung war dagegen eindeutig die Vorband, London: Jimmie Vaughan Berlin: Marc Amacher, kaum zu verstehen, 30 Minuten, eher schwach.

Insgesamt aber lohnenswert, insbesondere für alle, die nicht in London waren.
Zuletzt geändert von Herlon am Mo 10. Jun 2019, 15:08, insgesamt 1-mal geändert.

MrStrato
Beiträge: 99
Registriert: Do 20. Jun 2013, 18:34

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von MrStrato » Do 6. Jun 2019, 00:01

@Herlon hör dir das Video (Layla) mal ab ca. 2.08 an.

Hier noch ein recht schonungsloser Artikel. :

https://www.rollingstone.de/kritik-eric ... t-1715447/

Für meinen Teil war es kein Ersatz für die Royal Albert Hall, allein wegen der Soundprobleme und der Setlist.

Aber schön, dass ihn einige von euch in der RAH erleben konnten.

Gruß

gooseman
Beiträge: 351
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von gooseman » Do 6. Jun 2019, 22:32

In Wien schien ja nix geändert worden zu sein. Interessanterweise hat Setlist.fm die Setlist auch gleich schon für Mannheim übernommen - wahrscheinlich noch nicht mal eine gewagte Entscheidung :lol:

MrStrato
Beiträge: 99
Registriert: Do 20. Jun 2013, 18:34

Re: Eric 4.6. Berlin, 6.6. Wien und 8.6. Mannheim

Beitrag von MrStrato » Fr 7. Jun 2019, 00:21

:lol: :lol: :lol:

Der war gut ^^

Antworten