Crossroads Festival 2019!!!

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
Jester
Beiträge: 529
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:05

Re: Crossroads Festival 2019!!!

Beitrag von Jester » Mo 30. Sep 2019, 17:34

Ich glaube persönlich nicht, dass EC da viel selbst organisiert. Dafür hat er ein Team. Er sagt, wen er sich vorstellen könne und dann werden die Leute angefragt. Ich denke nur bei wirklich engen Kontakten fragt er selbst.

Schedule etc. dafür gibt's Leute...

jsauer56
Beiträge: 346
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:50

Re: Crossroads Festival 2019!!!

Beitrag von jsauer56 » Di 1. Okt 2019, 13:06

Es ist mir allerdings ein Rätsel wie man Citizen Cope oder Kurt Rosenwinkel so viel Zeit gibt und einem John Mayer nur knapp 10 Minuten.
Bei Cope und Rosenwinkel haben die Leute als ich 2013 im MSG war scharenweise die Halle verlassen um Bier weg zu bringen oder zu holen.
Gut fand ich das die gute Marcus King Band auftreten durfte. Das sich die großen Hoffnungen Clapton würde vielleicht mit der Tedeschi Trucks Band das Layla Album Live präsentieren nicht erfüllten war mir eigentlich klar. Ich glaube das Clapton nicht mehr in der Lage ist sich so weit aus seiner Komfortzone zu begeben um das live zu spielen.

wummi24
Beiträge: 21
Registriert: So 11. Jan 2015, 12:15
Wohnort: Franken

Re: Crossroads Festival 2019!!!

Beitrag von wummi24 » Di 1. Okt 2019, 19:43

Mit Rosenwinkel uns am d Cope bin ich ganz deiner Meinung, das hat bei uns am Freitag den Mittelteil zur Qual gemacht,
wir hatten auch noch etwas mit Jetlag zu kämpfen, aber das wäre at home beim Livestream auch so gewesen.
Ich habe auch den Eindruck schon seit RAH 17 u. 19 das die Setlist an Claptons möglichkeiten angepasst ist.
Schaut euch mal im vergleich Clapton/Frampton CGF und Bonamassa/Framton auf der Blues Alive Cruise an.
Gruß Doris

Jester
Beiträge: 529
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:05

Re: Crossroads Festival 2019!!!

Beitrag von Jester » Mi 2. Okt 2019, 22:26

btw. bin ich der Einzige, dem diese Layla Version nicht gefällt? John Mayer und Doyle super. Doch EC hat echte Probleme den Leadpart zu spielen. Selten hab ich den Song so schlecht von ihm erlebt...

Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 08:50
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: Crossroads Festival 2019!!!

Beitrag von Uli » Do 3. Okt 2019, 19:44

Jester hat geschrieben:
Mi 2. Okt 2019, 22:26
Doch EC hat echte Probleme den Leadpart zu spielen. Selten hab ich den Song so schlecht von ihm erlebt...
Vielleicht ist das der Grund, warum er seine Stlist nicht mehr ändert. Die Stücke die er spielt hat er drauf, bei anderem gerät er ins Schlingern.
Vielleicht bleibt er im Rahmen seiner Möglichkeiten.

Antworten