Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
Benutzeravatar
Blackie
Beiträge: 71
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 18:45

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von Blackie » Do 17. Okt 2019, 14:33

Brosnan hat geschrieben:
So 13. Okt 2019, 19:05
Hallo,
ich bräuchte mal eure Hilfe bitte.
Ich würde so gern ein Ticket für das Konzert in Bologna im Stehplatz kaufen. Ich habe das leider nicht geschafft, weil es sofort ausverkauft wurde. Wo könnte ich eins finden? Wie läuft es mit Via gogo? Ich kenne mich nicht aus. Ist die Seite zuverlässig? Bei Funticket und Ebay gibt es nichts.
Dankee

Grüße
Brosnan
Hallo Brosnan

Die Tickets für Mailand und Bologna sind personalisiert. Also Finger weg von unautorisierten Zweitplattformen wie Viagogo und dergleichen und nur von jemandem kaufen, der das Ticket ab März 2020 umschreiben lassen könnte (...nur der Erstkäufer kann das Ticket umschreiben lassen...). Ich würde halt immer mal wieder nachsehen, ob noch weitere Karten in den Verkauf gelangen, vor allem dann ab März 2020.

LG Blackie

PS: Wenn der Käufer mehrere Tickets auf seinen Namen gekauft hat, lauten normalerweise alle Tickets auf seinen Namen. In diesem Fall müsste der Käufer seinen Ausweis vorzeigen und die Gruppe geschlossen eintreten. Ich denke, das wird in Italien auch so gehandhabt.

https://www.ticketone.it/biglietti.html ... anguage=en

TICKETS PERSONALIZATION: This event is subject to the new legislation. It will require the mandatory registration for each issued ticket and the control of the holder’s identity at the entrance of the event day. The name and surname of the user will be printed on the ticket. On the event day, at the entrance, in addition to the ticket, a valid identity document will also be required to verify the correctness of the name printed.

CHANGE PERSONALIZATION: For this event it will be possible to carry out the name repersonalization procedure starting from March 2020 up to 7 days before the event. By choosing the pick-up mode during the buying process, the name personalization change is not guaranteed.

somebody2003
Beiträge: 214
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 14:34

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von somebody2003 » Fr 18. Okt 2019, 13:54

Der Vorverkauf für Antwerpen ist übrigens ausgesprochen putzig: Man kann ja bei teleticketservice.com nur Preiskategorien angeben und der Computer sucht dann nach eigenen (nicht nachvollziehbaren) Vorstellungen Sitze im weiten Rund des Sportpaleis aus. Wenn man das ein paar Mal hintereinander macht (natürlich ohne letztlich zu kaufen ;-)) wird man quasi durch die halbe Halle gejagt. Unmittelbar nach Start des VVK vor genau einer Woche gab es allerdings nur Plätze ab Hallenmitte bis nach hinten, jetzt eine Woche später ist der Computer so gnädig und bietet beste (!) Plätze in den Blöcken direkt links und rechts von der Bühne an. Man hätte halt pokern sollen...

gooseman
Beiträge: 360
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von gooseman » Fr 18. Okt 2019, 17:25

Webmaster hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 07:40
@gooseman
Worauf zielt Dein Kommentar ab? Jeder, der im Forum registriert ist, kann auf das Kontingent zugreifen. Die Anzahl der Beiträge ist nicht relevant.
Sorry für die späte Antwort. Ich gönne jedem ein Ticket und ein schönes Konzert! Fantickets zu kaufen, die man bei eBay reinstellt, finde ich sch… Wurde aber mittlerweile ausreichend diskutiert. Ich finde das Rammstein-System gut. Da läuft alles nur personalisiert, auch über die Fanclubs.

midboost
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 10:27

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von midboost » Fr 18. Okt 2019, 21:12

Hatte vor ein paar Jahren auch ein Fan Ticket ü 100€ ergattert. Leider ist mein Vater kurz vor dem Konzert in Düsseldorf verstorben und ich habe das Ticket verkauft, auch per eBay.
Zurück geben geht ja nicht. Man sollte also schon mal unterscheiden . Sehe auch nicht ein, ein ü 100 € Ticket mal so in den Wind zu schießen. Egal ob Fan Ticket oder nicht. Wenn Händler sowas machen finde ich natürlich auch unterste Schublade .mittlerweile kann ich die Ticketpreise eh nicht mehr nachvollziehen. Bin definitiv raus bei diesen Preisen .
Wer ist so bekloppt und kauft bei eBay für 800€ Tickets ? 😂😂 unfassbar
Zuletzt geändert von midboost am Sa 19. Okt 2019, 06:53, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 811
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von smile07ec » Fr 18. Okt 2019, 21:47

Ticket zum fairen Preis verkaufen, wenn was dazwischenkommt, ist ja völlig ok. Das mit Deinem Vater tut mir leid.

Aufregung und Ärger beziehen sich nur auf die dreiste Abzocke, bei der Tickets von vornherein nur zum Zweck des Reibachs gekauft werden. Das ist wirklich unterste Schublade. Und das betrifft nicht nur die Leute, die diesen Wucherpreis bezahlen (die sind irgendwie auch selbst schuld), sondern besonders die echten Fans und Mitglieder hier, denen gute Plätze quasi geklaut werden - nur für den eigenen Vorteil/Profit/Gier...
Früher nannte man so jemanden Kameradenschwein!

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

Benutzeravatar
Sally
Beiträge: 420
Registriert: Do 5. Jan 2012, 16:43

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von Sally » Do 24. Okt 2019, 18:29

Hallo ihr Lieben,

ein Hoteltipp für Düsseldorf: Hotel NH Düsseldorf City. Dort gibt es schöne Bar, wo wir vorab bzw. anschließend noch ein kleines Forumtreffen machen können. Liegt zentral zu Bahnhof, gute Anbindung zu ISS Dome.

Gruß
Sally

somebody2003
Beiträge: 214
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 14:34

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von somebody2003 » Fr 31. Jan 2020, 18:09

Ich weiß nicht, ob es schon irgendwo gestanden hat, daher schreib ich es einfach mal... Vorgruppe scheint "Kurt Rosenwinkel Caipi Band" zu sein, so ist es zumindest auf seiner Homepage für die Konzerte in Antwerpen, Amsterdam, Kopenhagen und Helsinki vermerkt.

Benutzeravatar
layla
Beiträge: 1002
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:22
Wohnort: Nahetal

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von layla » Fr 31. Jan 2020, 21:13

Es ist bekannt, dass EC von Rosenwinkel sehr begeistert ist, man kennt sich mittlerweile privat, EC war bei der Familie in Berlin zu Gast.
Von daher ist wohl Rosenwinkel mit seiner Caipi Band auf Wunsch von Clapton persönlich als support dabei.
Ich habe mir mal ein paar youtube von K.R. angeschaut....
Ich finde es sehr gewagt, eine Jazz Band als Vorgruppe für Clapton zu nehmen.....vor allem in diesen großen Hallen finde ich ich es völlig unpassend.
Geschmacksache, sagte der Affe und biss in die Seife... :lol:

Gruß
Layla
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)

jsauer56
Beiträge: 368
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:50

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von jsauer56 » Sa 1. Feb 2020, 14:22

Ich hatte mir gewünscht das er mal mit Henrik Freischlader einen deutschen Bluesgitarristen ins Vorprogramm nimmt.
Der ist einfach großartig und würde sehr gut passen. Habe ihn noch vor einigen Tagen in Wuppertal live erlebt, sein
letztes Album Live 2019 ist empfehlenswert. Der Mann hätte wirklich mal eine große Bühne verdient.
Rosenwinkel habe ich 2013 beim Crossroads Festival im MSG gesehen und er hat das Publikum nur gelangweilt.
Hatte das Gefühl alle waren froh als sein Set vorüber war.

Stevie
Beiträge: 352
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Claptons Europa-Tournee 2020 - Termine, Tickets und weitere Infos

Beitrag von Stevie » Mo 3. Feb 2020, 00:21

Die Musik von Kurt Rosenwinkel als Vorband von Eric Clapton, das passt irgendwie nicht.
Ich höre gerne Jazz, aber wenn ich auf ein Eric Clapton Konzert gehe, erwarte ich normalerweise Bluesrock, es sei denn Eric kündigt etwas anderes an (z.B. Jazz-/Bluesrock à la Legends). Meiner Meinung nach sollte sich auch die Vorgruppe im gleichen Musikgenre tummeln.

Wie wäre es denn mit Clapton Musik vor dem Hauptact. Ich kann da Clapton Experience, ein Clapton Tribute von Strodtbeck & Band, wärmstens empfehlen. Dieses Trio mit dem herausragenden Gitarristen Sebastian Strodtbeck hat am 24.1.2020 in Neukirchen-Vluyn im Klingerhuf das Publikum mit ihrem Clapton Tribute begeistert.

Clapton und Strodtbeck könnten vorher die Setlisten abstimmen, damit die Titel nicht doppelt gespielt werden. Und die Clapton Fans hätten mal wieder Titel wie Double Trouble, Strange Brew, Stormy Monday oder Miss You im Repertoire des Konzertabends. Insgesamt 3 bis 4 Stunden Clapton Musik kommen da locker zusammen.
Und ich wäre bestimmt nicht der einzigste Clapton Fan, der sich immer mit einem strahlenden Lächeln an diesen wundervollen Konzertabend erinnern würde.

Warum kommt Eric bzw. Veranstalter nicht selbst auf diese Idee?

Liebe Grüße
Stevie

Antworten