Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 902
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von smile07ec » Do 4. Feb 2021, 11:42

Hallo Bernd,

deshalb hoffe ich ja, dass es verschoben oder abgesagt wird. Bis jetzt gibt’s keine Änderung und ich kann keinen Grund angeben für ne Rückgabe. Habe es als E-Ticket bei seetickets.com gekauft.

Ich warte jetzt einfach mal ab. Vielleicht löst sich das Problem von alleine, andernfalls schreib ich die auch an und frag freundlich nach ner Lösung. Mit Weiterverkauf dürfte ich grad keinen Erfolg haben ;)

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

somebody2003
Beiträge: 225
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 14:34

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von somebody2003 » Mi 10. Feb 2021, 17:36

Heute ist gemeldet worden, dass die Queen-Tour auf 2022 verschoben wird. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Mitte 2021 eine Europa-Tour beginnen kann...

Stevie
Beiträge: 385
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von Stevie » Do 11. Feb 2021, 11:51

Gerade in der FAZ eine interessante Massage vom Britischen Verkehrsminister gelesen:
Von Urlaubsbuchungen im Sommer wird abgeraten, ob im In- oder im Ausland. Dafür sei es „zu früh“, sagte Verkehrsminister Grant Shapps.
Mein Fazit
Wer bisher noch Hoffnung hatte, der muss spätestens jetzt der Realität ins Auge sehen: In London wird wohl definitiv kein Konzert vor Oktober (eher später) stattfinden.

Fehlt eigentlich nur noch die Absage oder Verschiebung der RAH-Konzerte von EC und anderen.

Liebe Grüße und bleibt gesund
Stevie

EricsBadge
Beiträge: 3690
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von EricsBadge » Sa 20. Feb 2021, 10:45

Wurde gerade geteilt. Keine Details bisher.
Albert Hall Live Free Online Event? Ohne Zuschauer? Abwarten...
Dateianhänge
EC_2021 London.jpg
EC_2021 London.jpg (235.58 KiB) 2083 mal betrachtet

Georgia
Beiträge: 98
Registriert: Do 1. Mär 2012, 21:07

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von Georgia » Sa 20. Feb 2021, 10:57

Das wäre ja eine Überraschung. Auf der RAH Seite werden noch Tickets angeboten, da müsste ja dann alsbald eine Info kommen......... :?

Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 424
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von Squonk » Sa 20. Feb 2021, 14:31

Diese Facebook-Veranstaltung von "UK Event Planner" wurde schon vor Wochen erstellt - glaube, das ist Fake.

Benutzeravatar
layla
Beiträge: 1023
Registriert: Do 5. Jan 2012, 01:22
Wohnort: Nahetal

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von layla » Di 16. Mär 2021, 13:08

Soeben per Email von whereseric:
Due to continuing restrictions on public gatherings Eric Clapton’s performances planned for the Royal Albert Hall in May 2021 will not now take place as scheduled.

While it has been possible to transfer two of the shows to 2022, unfortunately lack of available dates has forced the cancellation of the remaining two shows.  

The concert scheduled for Friday 14 May 2021 will now take place on Saturday 7 May 2022 – all bookings remain valid.

The concert scheduled for Monday 17 May 2021 will now take place on Sunday 8 May 2022 – all bookings remain valid.

The concerts scheduled for Saturday 15 and Tuesday 18 May 2021 have been cancelled. 
 
Ticketholders for all shows will be contacted by their point of purchase.
“When the power of love overcomes the love of power, the world will know peace.” (Jimi Hendrix)

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 902
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von smile07ec » Sa 20. Mär 2021, 23:42

Hab mir grad nach längerer Zeit wieder meinen Mitschnitt aus Mannheim (Sherif) angeguckt. Hatte länger keine Lust mehr drauf.

Ich hatte grad Herzklopfen dabei und JA, ich will den nochmal von so nah sehen - egal, welchen Mist er grad so verzapft. Bin grad froh, dass die Tour verschoben und nicht abgesagt wurde. Auf ein Neues in 2022. Benimm Dich, EC, bevor ich es mir wieder anders überlege.

LG Petra

PS: Was ich mit Van Morrison mache, weiß ich immer noch nicht. Ich würde ihn so gerne sehen, hab aber nen Schwurbler im Hinterkopf, den ich gar nicht ab kann. Und was ist mit Planung? Anfang Juli London?!?!?!?! Hilfe!
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

EricsBadge
Beiträge: 3690
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von EricsBadge » So 21. Mär 2021, 10:56

Hi Petra, bekam ich gestern auf den Tisch. Schönes Van Poster.
Erste Verlegung von Van 2021. Muss nichts heißen, könnte aber ein Hinweis sein.
Dateianhänge
V.M. 2021 Derby Poster.jpg
V.M. 2021 Derby Poster.jpg (433.08 KiB) 1750 mal betrachtet

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 902
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Tour auf 2021 verschoben - oder doch 2022?

Beitrag von smile07ec » So 21. Mär 2021, 22:11

Dankeschön, EricsBadge. Ja, sehr schönes Poster!

Hab grad gesehen, dass Kew the Music für dieses Jahr abgesagt, bzw. auf 2022 verschoben wurde.
https://www.kew.org/kew-gardens/whats-o ... music-2021

We're sorry to announce Kew the Music 2021 will be postponed until 2022 due to the uncertainty around the easing of lockdown restrictions.
You can see more of our exciting line-up for Kew the Music 2022.
Tickets purchased this year will remain valid for the new dates. If that is no longer suitable, you will be entitled to a refund.
Contact kewthemusic@kilimanjarolive.co.uk for any questions.


Puuuh, grad Felsbrocken bei mir runtergefallen. Van Morrison ist nur einen Tag früher dran als 2021. Verschiebung auf November hätte ich mir hier nicht vorstellen können, denn es ist ja ein Open Air mit Picknick. Wär etwas frisch geworden. Außerdem ist in Kew im Winter immer Christmas at Kew mit unglaublichen Licht- und Musikinstallationen. Sehr sehenswert, aber total überlaufen trotz Zeitfenster. Jetzt warte ich halt mal ab und behalte mein Ticket.

Sorry, ist in diesem Thread ja offtopic. Ich schleich mich schon :oops:

LG und bleibt gesund
Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

Antworten