EC 1996 R.A.H.

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
Antworten
EricsBadge
Beiträge: 3690
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

EC 1996 R.A.H.

Beitrag von EricsBadge » Fr 23. Apr 2021, 18:21

Offizielles Poster von 1996 in der R.A.H. Das letzte mal die "Twelve Nights" in London...
Wer war noch dabei? Albrecht & Heidi bestimmt... Wolfgang? Sally & Layla?
War am ersten Abend (18. Februar) in London.
Dateianhänge
EC 1996 London R.A.H.jpg
EC 1996 London R.A.H.jpg (405.44 KiB) 1299 mal betrachtet

slowhandbernd
Beiträge: 427
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:57
Wohnort: Barmstedt -S-H

Re: EC 1996 R.A.H.

Beitrag von slowhandbernd » Fr 23. Apr 2021, 20:03

Hi, war am 23.02.1996 in der RAH dabei.
Damals noch mit einer Bustour incl. zwei Übernachtungen in London - Live dabei Tours Hamburg,
Hotel war Royal Lancaster Hotel . Preis damals 635,-- DM insgesamt .

Grüße Bernd

Stevie
Beiträge: 385
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: EC 1996 R.A.H.

Beitrag von Stevie » Fr 23. Apr 2021, 20:25

Hi

Ich war am 18. und 19.02. dabei. Bin immer eigen organisiert zu den EC Events gefahren.
Das Hotel war in den 90ern immer in Kensington, welche genau weiß ich nicht mehr. Richtig günstig waren die Hotels früher schon nicht.
Waren klasse Konzerte.

Liebe Grüße
Stevie

Benutzeravatar
Blackie
Beiträge: 78
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 18:45

Re: EC 1996 R.A.H.

Beitrag von Blackie » So 25. Apr 2021, 00:04

Ja, ich besuchte damals sechs Konzerte, ab 26. Februar 1996. Am letzten Abend tanzte Kim Mears (Wardrobe Manager/Production Assistant) während der Zugabe (Before You Accuse Me) über die Bühne, wenn ich mich recht erinnere, als Hexe verkleidet (mit Besen)! Ich erfuhr erst vor drei Jahren, um wen es sich dabei handelte (sie berichtete in einem Facebook-Forum darüber). Das waren noch Zeiten! Man beachte übrigens mal die Preise..., habe aber für meine Tickets einiges mehr bezahlt.

swlabr
Beiträge: 375
Registriert: Do 5. Jan 2012, 18:12
Wohnort: DO, K, AC
Kontaktdaten:

Re: EC 1996 R.A.H.

Beitrag von swlabr » Mi 26. Mai 2021, 16:29

Ich war am 20.2. mit meiner neuen Freundin dabei. Geheiratet haben wir dann später im Jahr und kurz vor Weihnachten kam unsere Tochter zur Welt. 25 Jahre ist das jetzt alles her, da gibt's dieses Jahr was zu feiern!

An einem der Abende vorher waren wir mit Albrecht irgendwo jwd in einem Londoner Vorortspub und haben Innes Sibun gesehen, der dort "auf Hut" spielte. Ich weiß noch wie befremdet ich war, dass einer der Clapton-Fans, der mit dabei war (keiner aus dem Forum), es nicht für nötig befand, auch nur 1 Pfund in den rumgereichten Hut zu werfen...

Ein denkwürdiges Wochenende war das. Die gewachsten Jacken, die wir seinerzeit erstanden haben, tragen wir noch heute.

Eine lustige Pointe am Rande: Da ich im Vorjahr (1995) ein Ticket am 19.2. hatte, habe ich auch in 1996 dieses Datum im Terminkalender eingetragen und konsequent den Rückflug für den 20.2. gebucht. Der Schlamassel ist mir aber erst am Tag des Abflugs aus Berlin aufgefallen. Also habe ich sämtliche Überredungskünste aufgeboten und die Dame am Flughafen dazu gebracht, unsere Billigtickets entgegen allen Regularien auf den 21.2. umzubuchen!

Viele Grüße
Alex

Antworten