Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B

Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon EricsBadge » Mi 25. Jul 2018, 11:01

Hier alle Termine für Deutschland:
Dateianhänge
wed-20180725-germany-presale.jpg
wed-20180725-germany-presale.jpg (421.39 KiB) 970-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2656
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon EricsBadge » Mi 25. Jul 2018, 13:05

...und wer zufällig im April 2019 in London ist,
Joe am 24.,25. und 26.4.19 in der Royal Albert Hall.
Vielleicht wieder mit Eric als Guest?
Dateianhänge
Bonamassa RAH 2019.jpg
Bonamassa RAH 2019.jpg (282.88 KiB) 952-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2656
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon Uli » Mi 25. Jul 2018, 19:35

EricsBadge hat geschrieben:...und wer zufällig im April 2019 in London ist, ...


Ich gehe also mal davon aus, dass Du "zufällig" dabei bist?! :lol:
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 90
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 08:50
Wohnort: Sauerland

Re: Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon EricsBadge » Mi 25. Jul 2018, 20:00

Ja Uli, eine richtige "British Blues Explosion" mit Eric als Gast und dann live "Mainline Florida"
in der RAH würde mich schon ziemlich reizen.

Aber der Hyde Park dieses Jahr war für mich definitiv die letzte (und richtig gute) London-Reise.
EricsBadge
 
Beiträge: 2656
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon Stevie » Do 9. Aug 2018, 20:57

Also ich war im März diesen Jahres mal wieder bei einem Konzert von Joe Bonamassa,
Er spielte technisch brilliant, leider hat er das Set etwas emotionslos runtergespielt.
Und wenn ich dann den immer wiederkehrenden Konfirmationsanzug sehe, und die gegelten Haare - der braucht dringend eine Stilberatung.

Liebe Grüße
Stevie
Stevie
 
Beiträge: 175
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon EricsBadge » Sa 27. Okt 2018, 17:24

Hallo Stevie!
Ich denke, wenn Du in Camden Town letzte Woche dabei gewesen wärst,
wärst Du sicher zufrieden nach Hause gegangen...
Joe als Guest bei Glenn Hughes' Classic Deep Purple Tribute, 2 letzten Songs.


It’s been quite awhile since the Deep Purple albums “Burn”, “Stormbringer” and “Come Taste the Band’ have been heard live,
but for fans in the UK, recently, they got to relive some rock n roll magic once again when “Glenn Hughes’ Classic Deep Purple Live Tour”
came to the Electric Ballroom, in Camden Town, London.
It was quite a night to remember with such classics as “Stormbringer” opening the set and many other great classic tracks
from Deep Purple’s catalogue seeing the light of day again even if it’s only for a short time.
The venue was crowded, hot and sweaty but the rock played on and the crowd was loving every moment of it!
Hughes trademark screams were on point proving he still has the chops to rock a stage.

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... t6amsdhlGs
Dateianhänge
JB & GH 2018-10-15 Camden.jpg
JB & GH 2018-10-15 Camden.jpg (185.45 KiB) 501-mal betrachtet
EricsBadge
 
Beiträge: 2656
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Joe Bonamassa Tour Germany 2018+2019

Beitragvon Stevie » Sa 27. Okt 2018, 19:29

Hi Rainer,

Geht doch - Joe hat wohl heimlich hier im Forum gelesen :)

Jetzt noch das Cappy um 180 Grad drehen, und er kommt richtig cool rüber ;)

Da passt dann selbst eine Nickelbrille mit getönten Gläsern 8-)

Liebe Grüße
Rainer
Stevie
 
Beiträge: 175
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle


Zurück zu Andere Interpreten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron