Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B
Antworten
Benutzeravatar
CDW
Beiträge: 457
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:56
Wohnort: Schleswig-Holstein

Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von CDW » Di 12. Jun 2012, 12:05

Roger Hodgson live in Deutschland!

Konzerte voller Hits kündigt Roger Hodgson für seinen Deutschlandaufenthalt im Juli an, die der legendäre Ex-Supertramp-Sänger/Gitarrist/Pianist in Bandbesetzung spielen wird. Auf dem Programm der „Breakfast In America“-Tour stehen unter anderem die Klassiker "Give a Little Bit", "Dreamer", "It’s Raining Again", "Take the Long Way Home", "The Logical Song", "Breakfast in America", "Fool’s Overture" und viele mehr.

Hodgson war Mitgründer der Progressiv-Rockband Supertramp im Jahr 1969 und begleitete sie 14 Jahre lang. Er schrieb und sang die meisten Klassiker, welche Supertramp weltweiten Beifall brachten. Erst kürzlich erhielt Roger zwei Auszeichnungen von ASCAP (American Society of Composers, Authors and Publishers) - einer amerikanischen Vereinigung für Komponisten, Autoren und Herausgeber – für seine Songs, die in deren Repertorium unter den meist gespielten Songs gelistet sind, der beste Beweis dafür, dass sie sich über Jahre hin bewährt haben.

Einige seiner Lieder haben noch nie besser geklungen. Selbst unbekannte Stücke entwickeln sich dabei zu neuen Favoriten. Dabei ist die Präsenz von Roger Hodgson immer natürlich und sympathisch. Er braucht kein großes Produktionsspektakel.
heute gelesen bei rocktimes.......http://www.rocktimes.de/news/news.php

Tourdaten für Deutschland:

06.06.2012 Köln, Tanzbrunnen
30.06.2012 Potsdam
02.07.2012 Dresden, Junge Garde
03.07.2012 Hamburg, Stadtpark
11.07.2012 Tuttlingen, Honberg Summer
13.07.2012 Ritterhude, Torfnacht Open Air
15.07.2012 Mainz, Zitadelle
19.07.2012 Rosenheim, Kultursommer
13.09.2012 Hanau, Amphitheater Schloss Phillippsruhe

Gruß - CDW
Unsere Freude beginnt dort, wo wir Andere zum Lächeln bringen.

Benutzeravatar
luisa_musika
Beiträge: 174
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 12:01
Wohnort: MUC

Re: Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von luisa_musika » Mo 18. Jun 2012, 19:19

Hi Super(tramper)
zu der Zeit habe ich Urlaub. Also werde ich mich wohl nach Rosenheim aufmachen.

Was ist mit Dir Klaus??

Gruß Peter

Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 352
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von Squonk » Sa 1. Sep 2018, 19:12

Roger Hodgson hat mit seiner Band am Mittwoch hier bei uns in Gießen auf dem Kultursommer gespielt. Großartiges Konzert!
Beeindruckend, wie der Kerl mit fast 70 alles noch wie auf der Platte singen kann, sympathisch noch dazu - und auch beeindruckend, wie wunderbar verrückt, vielfältig und nicht in Kategorien zu stecken diese Musik ist...

slowhandbernd
Beiträge: 320
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:57
Wohnort: Barmstedt -S-H

Re: Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von slowhandbernd » Mo 20. Mai 2019, 08:27

Nach dem Konzert von EC in der Hall ist vor dem Konzert von Roger Hodgson
in der Hall.

Bin am 23. und 24. Mai bei Roger Hodgson in der Hall dabei.
Es sind zivile Preis. Für die 6. Reihe im Innenraum Block A nur 60 GBP !!!

Außerdem dann am Samstag noch in der Royal Festival Hall Christy Moore.

Viele Grüße

Bernd

EricsBadge
Beiträge: 2920
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von EricsBadge » Do 30. Mai 2019, 11:36

Roger in der Albert Hall am 24. Mai 2019.

Hier seine eigenen Worte zum Auftritt in der Albert Hall:
Backstage Pass from London, England, UK ~ May 23, 2019

It’s always a special night when we come to the Royal Albert Hall and tonight was no exception.
Fans came from many countries. The seats were filled from the floor to the top of the hall
and behind the stage too. Roger gave everyone an added treat playing “Say Goodbye” on the house organ.
Stunning! For those of you coming tomorrow night….prepare for the magic.

As mentioned above, it was indeed a treat the audience had tonight -
Roger playing “Say Goodbye” from the Open the Door album on the house organ at Albert Hall.
The organ is the second largest in the UK and was built in 1871.

https://www.youtube.com/watch?v=oqSYA1KAUM0
Dateianhänge
RH_2019-05-24 RAH.jpg
RH_2019-05-24 RAH.jpg (129.97 KiB) 236 mal betrachtet

Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 352
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von Squonk » Fr 31. Mai 2019, 18:36

Das war wirklich ein ganz wunderbares Konzert - es hätte nur etwas länger gehen können: Beide Teile zusammen genommen waren rund 25 Minuten kürzer als die aushängenden Angaben der RAH; auch hat er einige Stücke seines Tourrepertoires entgegen der Ankündigung auf der Webseite der RAH (Even In The Quietest Moments, In Jeopardy) nicht gespielt... Naja, meckern auf hohem Niveau. Say Goodbye auf der Orgal war schon eine große Überraschung (auch, wenn nicht gaaanz unerwartet;war doch die Beleuchtung am Organistenstuhl von der Probe am Nachmittag? nach dem Einlass noch eingeschaltet...) und auf Don‘t Leave Me Now hatte ich auch gehofft und wurde nicht enttäuscht. Hide In Your Shell war auch stärker als letztes Jahr, als er hier bei uns in Gießen gespielt hat.

Wie hat es denn dir gefallen, Slowhandbernd?
(Für die anderen: Wir hatten uns vor dem Konzert auf dem Flur außerhalb der Arena im Keller der RAH getroffen ;-))

slowhandbernd
Beiträge: 320
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:57
Wohnort: Barmstedt -S-H

Re: Roger Hodgson - Ex-Supertramp

Beitrag von slowhandbernd » Fr 31. Mai 2019, 20:50

Hi Niklas,
ich fand beide Konzerte super.
Das mit der Orgel hat Roger auch schon im Oktober in Hamburg
in der Elbphilharmonie gemacht.
Hab bei FB einige Fotos vom ersten Konzert eingestellt.

Hab Roger schon mehr als 10 mal gesehen.

Ist immer wieder ein Erlebnis !!!

Viele Grüße

Bernd

Antworten