Knopfler Tour 2019

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B
gooseman
Beiträge: 333
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von gooseman » Mi 15. Mai 2019, 14:18

Nä,
die Sticks kosten doch mit Inhalt und Versand um die 60 USD. Das ist schon ein Unterschied. In Eur damit ca. 43

Stevie
Beiträge: 239
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von Stevie » Mi 15. Mai 2019, 14:22

Who

Ja, für 20 Euronen.
Beinhaltet u.a. die Songtexte der aktuellen CD - als Grundlage zum Mitsingen war es allerdings in der Halle zu dunkel :D

Stevie

who
Beiträge: 40
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von who » Mi 15. Mai 2019, 18:39

Der Stick kostet 44 Euro, dazu kommt noch Versand. Im günstigsten Fall, mit zwei Wochen Wartezeit sind das ca. 6 Euro. Da das Teil aber aus USA kommt wird noch mind. 19% Mwst. fällig. Das macht bei mir ca. 60 Euro. Wenn es schneller gehen soll, via UPS oder DHL sind am Ende ca. 80 Euro fällig, weil Versand teurer. Da ist auch noch kein Zoll dabei. Das kommt eventuell auch noch drauf....

60 Dollar im günstigsten Fall kommt ja hin. Aber auf Ware aus den USA kommt noch die Mwst. und eventuell Zoll. Oder habe ich was verpasst und die EU hat mit Herr Trump ein Freihandelsabkommen vereinbart ?

who
Beiträge: 40
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von who » Fr 17. Mai 2019, 06:53

ich war gestern in Hannover. Hat mir richtig gut gefallen. Sound technisch auch aller erste Sahne. Einziger Wermutstropfen war, daß am Ende nicht Brothers in Arms gespielt wurde. Sonst aber ein rund um gelungenes Konzert. Gut das ich ein Platz in den vorderen Reihen hatte, hinten, ohne Videoleinwand, dürfte es doch ein wenig mau gewesen sein. Das hab ich seit langem nicht mehr gesehen. Dachte das gehört mittlerweile zum Standard.

Wußte garnicht, daß es seit der Philadelphia-Tour eine limitierte Hand signierte Lithographie zu kaufen gibt. Die sah schon sehr sehr schick aus. Man sagte für jedes Konzert stehen ca. 10 Stück zur Verfügung (limitiert auf 500 Stück). Der Preis liegt bei 100 Euro. Der Fotograf ist auch kein unbekannter mit Derek Hudson. Nach dem Konzert war keine einzige mehr übrig...

EricsBadge
Beiträge: 2892
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von EricsBadge » Mi 22. Mai 2019, 08:43

Mark gestern Abend in London at the R.A.H.

Sehr schönes "Brothers In Arms" Close-Up Video:
https://www.youtube.com/watch?v=OLkFY1oKHJQ

Ebenso "Going Home": https://www.youtube.com/watch?v=wFr2jQuk6gE
Dateianhänge
MK 2019-05-21 R.A.H. "Brothers In Arms".jpg
MK 2019-05-21 R.A.H. "Brothers In Arms".jpg (200.42 KiB) 1384 mal betrachtet

gooseman
Beiträge: 333
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von gooseman » Mi 22. Mai 2019, 14:04

who hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 18:39
Der Stick kostet 44 Euro, dazu kommt noch Versand. Im günstigsten Fall, mit zwei Wochen Wartezeit sind das ca. 6 Euro. Da das Teil aber aus USA kommt wird noch mind. 19% Mwst. fällig. Das macht bei mir ca. 60 Euro. Wenn es schneller gehen soll, via UPS oder DHL sind am Ende ca. 80 Euro fällig, weil Versand teurer. Da ist auch noch kein Zoll dabei. Das kommt eventuell auch noch drauf....

60 Dollar im günstigsten Fall kommt ja hin. Aber auf Ware aus den USA kommt noch die Mwst. und eventuell Zoll. Oder habe ich was verpasst und die EU hat mit Herr Trump ein Freihandelsabkommen vereinbart ?
Was soll da für ne STeuer drauf und was für ein Zoll? EIn Kollege von mir hat sich den stick bestellt. Der kam normal per Briefpost, keine Zusatzkosten. Dies nur zur Info. Das Konzert... ist allerdings eher was für gediegene Gemüter :D

myfatherseye
Beiträge: 235
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:54

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von myfatherseye » Mi 3. Jul 2019, 05:43

Moin, moin!

Gestern endlich wurde auch Stuttgart von Mark beehrt.
Meine Befürchtungen in Bezug auf das Klima in der Schleyerhalle haben sich mal wieder bewahrheitet. :( Zum Glück war es draußen nicht so heiß, also haben wir auch drinnen nicht ganz so gelitten, wie beim letzten Mal.

Die Halle war fast ausverkauft und auch hier gab es für die etwas entfernt sitzenden Fans leider keine Videoleinwände.
Wie saßen nicht so weit weg von der Bühne und konnten das Konzert genießen.
Der Sound war ganz gut für die Location. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass er nicht ganz gleichmäßig ausgesteuert war. Marc spielt ja mittlerweile/jetzt zum Ende seines Tourlebens mit einer fast Bigband. Da kamen gestern die Flöte und die Geige manchmal nur schwer gegen Sax und Trompete an.
Marc hatte 10 Mitmusiker dabei und alle waren mit Feuereifer dabei. Er ließ ihnen viel Freiraum. Eine swr-Moderatorin sprach von Jam-Session. So weit will ich nicht gehen aber es hat mir richtig gut gefallen. Er war auch recht gesprächig und erzählte Anekdoten zu einzelnen Titeln seiner neuen CD.
Die Setlist wird hoffentlich bald auftauchen, ich habe nicht mitgeschrieben. Eine Überraschung war, dass er DREI Zugaben gegeben hat.
Auf dem Heimweg gabs auf dem swr noch einen Nachklapp mit 30 min Knopfler. Besagte Moderatorin schien mir der Stimme nach noch recht jung. Sie schätzte das Publikum auf durchschnittlich 45 -50 Jahre. :) Sie fand es auch total schön, dass eine Gruppe junger Besucher die ganze Zeit in einem bestuhlten Konzert gestanden haben und richtig "mitrockten". Na ja…

Nun hoffe ich, dass ich bald Zeit zur Bildbearbeitung finde und das Konzert noch etwas illustrieren kann.

Weiß zufällig jemand, wie das Instrument heißt, dass links von Mark gespielt wird? Sieht zunächst aus wie ein Fagott, ist aber aus Metall und klingt wie ein Dudelsack, hat aber keinen Blasebalg.

Soweit auf die Schnelle!
LG
myfatherseye

slowhandbernd
Beiträge: 319
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:57
Wohnort: Barmstedt -S-H

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von slowhandbernd » Mi 3. Jul 2019, 14:38

Hallo Uta,

das war eine uilleann pipes - https://www.markknopfler.com/about/band/

Klingt wie ein Dudelsack, man braucht aber icht reinpusten, die Luft kommt
über eine Blasebalg.

Ich denke wir sehen uns am Freitag bei Neil Young.

Viele Grüße

Bernd

myfatherseye
Beiträge: 235
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:54

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von myfatherseye » Mi 3. Jul 2019, 19:07

…und hier jetzt noch ein paar Fotos…
Dateianhänge
MarkKnopfler.jpg
MarkKnopfler.jpg (6.63 KiB) 256 mal betrachtet
RichardBennett.jpg
RichardBennett.jpg (6.48 KiB) 256 mal betrachtet
GraemeBlevins.jpg
GraemeBlevins.jpg (8.78 KiB) 256 mal betrachtet
DannyCummings.jpg
DannyCummings.jpg (94.62 KiB) 256 mal betrachtet
Band.jpg
Band.jpg (8 KiB) 256 mal betrachtet

Jester
Beiträge: 520
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:05

Re: Knopfler Tour 2019

Beitrag von Jester » Do 4. Jul 2019, 13:43

Setlist Stuttgart:


Why Aye Man
Corned Beef City
Sailing to Philadelphia
Once Upon a Time in the West
Romeo and Juliet
My Bacon Roll
Matchstick Man
Done With Bonaparte
Heart Full of Holes
She's Gone
Your Latest Trick
Postcards From Paraguay
On Every Street
Speedway at Nazareth

Encore:
Money for Nothing

Encore 2:
Piper to the End

Encore 3:
Going Home: Theme from Local Hero


Er hat echt Money for Nothing gespielt? Ich denke die Nummer hasst er...

Antworten