Peter Green R.I.P.

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B
Antworten
Benutzeravatar
LesPaul
Beiträge: 339
Registriert: Do 5. Jan 2012, 00:50
Wohnort: München

Peter Green R.I.P.

Beitrag von LesPaul » Sa 25. Jul 2020, 17:36

Albatros und Black Magic Woman.

Und die ersten Jahre bei Fleetwood Mac.

Unvergessen.

Peter Green R.I.P

https://www.bbc.com/news/uk-53539989?fb ... d6YolGCRVQ

Stevie
Beiträge: 340
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Peter Green

Beitrag von Stevie » Sa 25. Jul 2020, 17:38

Eine sehr traurige Nachricht.

Peter Green R.I.P.

gooseman
Beiträge: 354
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 09:53

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von gooseman » Sa 25. Jul 2020, 18:04

Ja, eine traurige Nachricht. Die erste Garde der Rock'n Roller hat sich ja - bis auf Jerry Lee Lewis - schon länger verabschiedet. Die Soul Größen der Sechziger auch. Von den Stones leben noch überraschend viele, McCartney versucht es ja noch mit Auftritten, genauso wie The Who (wobei die ja auch schon ausgedünnt sind). Die Ikonen der Woodstock Generation haben sich entweder früh verabschiedet oder gehen so nach und nach. Auch die Siebziger Größen wie Eagles, Led Zeppelin etc. gibt es in Urbesetzung nicht mehr. Selbst die Komiker von Status Quo sind unkomplett. Einzig The Little Ol Band from Texas ist noch am Start... aber hier sind die Konzerte mittlerweile nur noch sehr kurz und sehr routiniert.
Bleiben Konstanten wie Neil oder Bob.... aber leider werden wir uns in den nächsten 5-10 Jahren von den meisten Ikonen verabschieden müssen. Das ist schon traurig, aber irgendwie normal.
Thank you. Mr. Green!

EricsBadge
Beiträge: 3300
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von EricsBadge » Sa 25. Jul 2020, 19:24

Nein! Jetzt auch noch Peter Green! Für mich in den 60er und 70er Jahren neben Eric der Beste...
Gestern noch hatte ich ein Video von Peter mit Fleetwood Mac abgeladen,
weil er dort seine typische Spielweise so wunderbar zeigte.

Fleetwood Mac 1969 in Amsterdam mit "Sugar Mama":
https://www.youtube.com/watch?v=OW1dpDy ... BWVt2YvEdA

R.i.P. Peter Green!
Dateianhänge
Fleetwood Mac 1969 "Sugar Mama" Amsterdam.jpg
Fleetwood Mac 1969 "Sugar Mama" Amsterdam.jpg (214.04 KiB) 476 mal betrachtet

slowhandbernd
Beiträge: 387
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:57
Wohnort: Barmstedt -S-H

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von slowhandbernd » Sa 25. Jul 2020, 21:08

Hab Peter Green zum Glück 4 mal live gesehen.

Außerdem war ich im Februar in London beim Tribute to Peter Green von Mick Fleetwood.

Viele Grüße

Bernd

EricsBadge
Beiträge: 3300
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von EricsBadge » So 26. Jul 2020, 09:13

Die Abschiedsworte vom Mick Fleetwood zum Tod von Peter Green:

For me, and every past and present member of Fleetwood Mac,
losing Peter Green is monumental!
Peter was the man who started the band Fleetwood Mac along with myself,
John McVie, and Jeremy Spencer.
No one has ever stepped into the ranks of Fleetwood Mac without a reverence
for Peter Green and his talent, and to the fact that music should shine bright
and always be delivered with uncompromising passion!!!

Peter,
I will miss you, but rest easy, your music lives on. I thank you for asking me
to be your drummer all those years ago.
We did good, and trail blazed one hell of a musical road for so many to enjoy.

God speed to you, my dearest friend...
Love
Mick Fleetwood
Dateianhänge
Peter Green R.i.P..jpg
Peter Green R.i.P..jpg (324.03 KiB) 416 mal betrachtet

Sahne68
Beiträge: 23
Registriert: Do 5. Jan 2012, 12:32
Wohnort: Saarland

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von Sahne68 » Mo 27. Jul 2020, 06:54

Es ist wirklich schade, daß Peter Green jetzt auch verstummt ist. Es wird immer von den großen 3 Gitarristen der Yardbirds geredet. Es gab aber noch andere, die ebenso versiert waren. Und Peter Green gehörte definitiv dazu.
Empfehlenswert ist die CD Fleetwood Mac Before the Beginning 1968 - 1970 mit meiner Meinung nach besten Besetzung - Green, Spencer, Kirwan.

Sahne68

EricsBadge
Beiträge: 3300
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von EricsBadge » Mi 29. Jul 2020, 10:54

Peter Green & Danny Kirwan. Jetzt spielen sie zusammen im Himmel.
"Oh Well" - Fleetwood Mac Live 1969:

https://www.facebook.com/10037335154641 ... 9597309411
Dateianhänge
FM 1969 "Oh Well" Live.jpg
FM 1969 "Oh Well" Live.jpg (266.33 KiB) 263 mal betrachtet

slowhandbernd
Beiträge: 387
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:57
Wohnort: Barmstedt -S-H

Re: Peter Green R.I.P.

Beitrag von slowhandbernd » Mi 29. Jul 2020, 15:46

Der Film über das Tribute for Peter Green von Mick Fleetwood & Friends kommt am 22.9. und 27.9.
in die Cineplex Kinos !!

https://www.cineplex.de/film/mick-fleet ... en/371384/

Viele Grüße

Bernd

Antworten