Festival Absagen

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B
Antworten
jsauer56
Beiträge: 374
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:50

Festival Absagen

Beitrag von jsauer56 » Mi 10. Mär 2021, 12:38

Rock Am Ring und sechs andere Festivals abgesagt
Sieben große Open-Air-Festivals in Deutschland und der Schweiz fallen auch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Das teilte das Veranstalter-Netzwerk Eventim Live am Mittwoch mit. Abgesagt seien damit unter anderen Rock am Ring und "Rock im Park", sowie das Hurricane Festival und das Southside.

EricsBadge
Beiträge: 3503
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Re: Festival Absagen

Beitrag von EricsBadge » Fr 16. Apr 2021, 13:22

Auch die Jazz Open Stuttgart 2021 sind verschoben. Obwohl erst im September geplant.
Van Morrison sollte 2021 dabei sein, bis jetzt ist seine Zusage für 2022 nicht bestätigt.
Dateianhänge
174354788_2051904424952037_6266018527888275206_n.jpg
174354788_2051904424952037_6266018527888275206_n.jpg (280.76 KiB) 366 mal betrachtet

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 866
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Festival Absagen

Beitrag von smile07ec » Sa 17. Apr 2021, 01:00

Van Morisson-Dates sind grad eh nur bedingt bestätigt. Seine Website bietet auch das Stuttgart Jazz Open für 2021 noch an. Ich sehe nur Kew am 5.7.2022 fix. Ich versuch, ihn nicht aufzuhalten ;). Ich würde das mal positiv betrachten. Bisher ist nix anderes in diesem Zeitraum fix, außer es überschneidet sich grad, oder ich hab es übersehen. Drück Dir die Daumen.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

Louisblues
Beiträge: 60
Registriert: So 8. Jan 2012, 14:14

Re: Festival Absagen

Beitrag von Louisblues » Sa 17. Apr 2021, 13:42

Micks Antwort auf den Virus gefällt mir wesentlich besser als Van Morrisons :-)
https://www.youtube.com/watch?v=MN9YLLQl7gE

Gruß
Louisblues
"I'm too old for this shit" (Leathal Weapon)

myfatherseye
Beiträge: 352
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:54

Re: Festival Absagen

Beitrag von myfatherseye » Sa 17. Apr 2021, 16:00

Auch die Jazz Open Stuttgart 2021 sind verschoben. Obwohl erst im September geplant.
Van Morrison sollte 2021 dabei sein, bis jetzt ist seine Zusage für 2022 nicht bestätigt.
Ich finde es immer noch sportlich, die Jazz Open auf September 2021 zu verschieben, zumal der September nicht der klassische Open-Air-Monat ist. Wir hatten für 2020 Karten für Taj Mahal gekauft. Bisher wurden wir immer mit einem geplanten neuen Termin vertröstet. Diese Woche bekam ich nun die Mail, dass dieses Konzert endgültig ausfällt — schade.☹️
Im Radio hörte ich, dass z.B. auf dem Schlossplatz 1000 Leute weniger eingelassen werden, als üblich. Wie das gedealt werden soll mit den schon verkauften Tickets weiß ich nicht. Aber nun bin ich ja sowieso raus und muss mir den Kopf darüber nicht mehr zerbrechen.
Auf Van Morrison kann ich verzichten.

@Petra: Kew ist auch ohne Van eine Reise wert — eher noch mehr als mit.😉
Grüßle!

Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 866
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Festival Absagen

Beitrag von smile07ec » Sa 17. Apr 2021, 20:10

myfatherseye hat geschrieben:
Sa 17. Apr 2021, 16:00
Auf Van Morrison kann ich verzichten.

@Petra: Kew ist auch ohne Van eine Reise wert — eher noch mehr als mit.😉
Grüßle!
Und ob Kew ne Reise wert ist, besonders wenn die Bluebells blühen. War schon einige Male dort, auch bei Christmas at Kew. Gerade wegen der Location freute ich mich ja so auf dieses Konzert. Diese Freude hat er mir jetzt gründlich versaut. Bin so unschlüssig, was ich mit dem Ticket mache. Lust auf Van hab ich absolut nicht mehr, aber verkaufen ist grad auch nicht leicht. Ich warte mal ab.

LG Petra

PS: Vielleicht überlegt Stuttgart grad, ob sie ihn überhaupt noch wollen
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh

Antworten