Clapton Double beim Konzert in München

Die kleine Welt außerhalb der Musik
Antworten
Louisblues
Beiträge: 101
Registriert: So 8. Jan 2012, 14:14

Clapton Double beim Konzert in München

Beitrag von Louisblues »

Hallo zusammen,
ich weiß es aus ganz sicherer Quelle! Ich kenne jemanden, der jemanden kennt, der die Oma einer der Backgroundsängerinnen der Clapton Band kennt :D Eric Clapton wurde beim Konzert in München gedoubelt. Und damit das niemand bemerkt, hat man ihn so schlecht ausgeleuchtet. Aber wer war das Double???? Da Eric Clapton lt. Rolling Stone der zweitbeste Guitarrenspieler aller Zeiten ist, blieb eigentlich nur einer... der beste: Jimi Hendrix.
Ja, Jimi Hendrix hat Eric im München gedoubelt.

"Geht nicht", höre ich einige laut rufen, "der ist doch schon lange tot". Irrtum kann ich da nur erwiedern. Das ist auch wieder so eine Fake News. Hiermit ist auch noch bewiesen, dass Jimi Hendrix lebt. Wie hätte er sonst Eric doubeln können.

Die Sensation wäre perfekt, hätte Jimi auch noch "All Along The Watchtower" gespielt. Das wäre Mal eine grandiose, völlig unerwartete Bereicherung der Setlist gewesen. Aber vermutlich hat sich Jimi nicht zugetraut, dass so gut wie Eric zu spielen.

Gruß
Louisblues
"I'm too old for this shit" (Leathal Weapon)
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 1018
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Clapton Double beim Konzert in München

Beitrag von smile07ec »

Da fällt's mir doch wie Schuppen von den Augen. Natürlich - deshalb hatte ich ihn so noch nie gehört

Und ich sagte noch zu Klaus "vielleicht war er es gar nicht" :lol:

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh
Stevie
Beiträge: 441
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Clapton Double beim Konzert in München

Beitrag von Stevie »

Mit der entsprechenden Maskenbildnerin kann ich mir Seb durchaus als Double von EC vorstellen, spielen kann er ja schon wie ein "junger Gott". ;)
Antworten